Existenzgründer*innen & Start-up Infos

Innovative Geschäftsidee? – Start-up now!

Du hast jede Menge tolle Geschäftsideen und möchtest diese mit Deinem eigenen Start-up verwirklichen? Natürlich ist eine innovative Idee die erste Voraussetzung für den Erfolg. Aber zu einer Existenzgründung gehört mehr. Genehmigungen müssen eingeholt, Anträge gestellt und steuerliche Notwendigkeiten sowie Informationspflichten eingehalten werden.
Ganz am Anfang steht ein gut durchdachter Businessplan, der Dich optimal auf die Gründung eines Unternehmens vorbereitet. In einem solchen beschreibst Du detailliert, wie Deine Geschäftsidee funktionieren soll, wer die Zielgruppe Deiner angebotenen Waren und Dienstleistungen sein soll, welche Risiken sich aus Deiner Geschäftsgründung ergeben und wie Du diesen wirksam begegnest. Daneben legst Du in dem Plan operative Maßnahmen für die Zeit nach der Unternehmensgründung fest. Denn schließlich willst Du Deine Firma ja nicht nur gründen, sondern damit dauerhaft erfolgreich sein. Beim Einstieg in Dein Start-up unterstützt Dich unser informativer Gründer-Blog mit Inhalten rund um die Themen Start-up sowie seine Möglichkeiten, Existenzgründung, rechtliche Bedingungen und vielem mehr – damit Du erfolgreich gründen kannst
Weniger anzeigen

Was macht die Selbständigkeit mit mir? Teil 8: Kompetenz

FYRST ist die digitale Bank, die dein Business leichter macht

Shopify Webinar mit Eshop Guide: Buchhaltung automatisieren

Informiert gründen: Über Unwissenheit, Fehler und Aufschieberitis

Sich selbständig machen: Ja oder Nein?

Gründen in der Kommunikationsbranche

Gewerbe anmelden – die Anleitung Schritt für Schritt

Existenzgründung in der Pflegebranche