Heute: Ein kleiner Blick hinter die Kulissen

Lesezeichen setzen

lexoffice-Anwender wissen: Wir als Team der komfortablen Buchhaltungslösung sind immer darum bemüht, zeitnah auf Fragen zu reagieren.

Oft freuen sich die Anwender über kurze Reaktionszeiten, loben die aussagekräftigen Infos oder sind einfach froh, nette Reaktionen erhalten zu haben und schreiben uns das auch genau so.

Schon vor der Registrierung für den Testzugang beantworten wir also jederzeit gerne eure Fragen.

Zwar mussten wir aus Datenschutzgründen die Namen weglassen, trotzdem zeigen wir euch heute einfach mal, wie so ein Supportgespräch im Chat mit Interessenten meistens verläuft – ein spanennder Blich hinter die Kulissen bei lexoffice.

lexoffice: Guten Tag, mein Name ist D.B. Wie kann ich Ihnen weiterhelfen?
Interessent: Moin. Ist der Preis 4,90 netto pro Monat für eine Lizenz gültig?
lexoffice: Ja der Preis ist netto.
Interessent: Für eine Lizenz? Wenn z.B. 5 Leute parallel arbeiten sollen wären dies 5x 4,90 € netto pro Monat?
Interessent: Und was ist mit der Mindestvertragslaufzeit?
lexoffice: Der Preis gilt für eine Firma. Als Admin können Sie dann verschiedenen Zugangslizenzen vergeben.
lexoffice: Das Produkt ist monatlich kündbar.
lexoffice: Also 5 Zugänge = 1 Preis
Interessent: Wahnsinn.
Interessent: Top-Produkt.
Interessent: Wir richten gleich den Testzugang ein
Interessent: Vielen Dank und frohe Weihnachten
lexoffice: Viel Spaß beim testen und auch Ihnen frohe Weihnachten.

lexoffice macht eben auf beiden Seiten der Leitung viel Spaß.

Über den Autor
Carola Heine
Up to date: Trends, Insider-Wissen und Online Navigation

Beitrag kommentieren