Mehr Effizienz durch Transparenz: Der lexoffice Kundenmanager

Mehr Effizienz durch Transparenz: Der lexoffice Kundenmanager

Die Corona-Krise fordert uns alle. Um dir jetzt ein wertvolles Werkzeug für Produktivitätssteigerung und Kundenbindung an die Hand zu geben, ist die lexoffice Kundenmanager Erweiterung für 6 Monate kostenlos

Lesezeichen setzen

Du kannst mit dem lexoffice Kundenmanager Dateien ablegen und Aufgaben verteilen, dir Erinnerungen senden lassen und eine Aufgabenliste verwalten – alles komfortabel und einfach direkt in deinem lexoffice Account. Dein größter Vorteil: Mehr Effizienz fürs ganze Team durch die Transparenz, die unser Kundenmanager dir bietet. Denn jetzt kannst du deine Notizen direkt bei den Kundendaten speichern und mit allen anderen im Team teilen.

Eins deiner wertvollsten Mittel zur Kundenbindung ist Information. Wenn jeder Mitarbeitende deines Teams mit nur wenigen Klicks an alle relevanten Notizen, Dokumente und Aufgaben kommt, spart das nicht nur Zeit. Es gibt deinen Kunden auch das Gefühl, gut aufgehoben zu sein, weil dein Unternehmen mitdenkt und sie wirklich gut kennt.

Bisher war das eine Herausforderung, die das manuelle Zusammenführen der unterschiedlichsten Infos erforderte, sobald eine Frage auftauchte. Das ist jetzt vorbei.

Du musst nicht mehr zwischen verschiedenen Diensten und Programmen wechseln: Der lexoffice Kundenmanager erweitert dein Ökosystem für entspannte Kundenbeziehungen um wertvolle Funktionen, die alles Wesentliche sinnvoll zusammenfassen und transparent in Form einer übersichtlichen Timeline bereitstellen.

Wir freuen uns, den lexoffice Kundenmanager für 6 Monate kostenlos bereitstellen zu können, um dich aktiv dabei zu unterstützen, die Herausforderungen der Corona-Krise durch effizientere Kommunikation zu bewältigen.

Das Ende des Medienbruchs: Der lexoffice Kundenmanager

Damit du deine Anmerkungen und Dateien für alle Teammitglieder dort ablegen kannst, wo sie am logischstem aufgehoben sind, haben wir den lexoffice Kundenmanager entwickelt. Vorbei sind die Zeiten, in denen du im Posteingang oder im Kalender nach Notizen suchen musstest, denn dank unserer Erweiterung der lexoffice Funktionen haben sich dieser Aufwand und diese potenzielle Fehlerquelle erledigt.

Der lexoffice Kundenmanager ist einleuchtend selbsterklärend und von jedem Mobilgerät aus zu bedienen.

lexoffice Kundenmanager: Produktivitätssteigerung durch Transparenz

  • Alle Fotos, PDFs und Dokumente direkt in den Kontaktangaben deiner Kunden speichern, so dass alle im Team darauf zugreifen können.
  • Das Timeline-Format sorgt dafür, dass alle Beteiligten sich schnell und komfortabel in Kundendaten orientieren können.
    • Aufgaben erstellen und Notizen schreiben, Dokumente um Kommentare ergänzen und gemeinsam mit den anderen den Überblick behalten.
    • Von jedem Internetzugang, mobil oder Desktop, komfortabel auf diese Informationen zugreifen und diese im Team bearbeiten.
    • Ein unschätzbarer Vorteil: Die einfache und intuitive Bedienbarkeit auf all deinen Endgeräten und denen deiner Mitarbeiter*innen.
    • Finde in deiner Timeline sofort alle Inhalte zur deinem Kunden – nach Datum sortiert: Von den ersten Gesprächsnotizen über Detailfotos bis zur aktuellen Projektdokumentationen.
    • Zusammenarbeit wird vereinfacht und erleichtert, denn dank der Kommentierfunktion ist es möglich alle Inhalte zu kommentieren und maximale Transparenz zu ermöglichen.

Der lexoffice Kundenmanager – so geht’s

Nach dem Login in die Lexoffice App findest du im Dashboard auf der Startseite den Link auf den neuen lexoffice Kundenmanager. Um dich in den herausfordernden Zeiten der Corona-Krise aktiv zu unterstützen, schenken wir dir 6 Monate dieser Erweiterung und du kannst ihn einfach anklicken, schon wird die zusätzliche Funktion aktiviert.

Keine Angst, du schließt damit keinen Vertrag ab. Das Abo endet automatisch, solltest du dich nach diesem halben Jahr dagegen entscheiden, den lexoffice Kundenmanager weiter zu nutzen.

Das sind die nächsten Schritte:
Kontakte aufrufen, Kunde auswählen, Aktivitäten aufrufen

Öffne deine Kontakte und wähle einen beliebigen Kunden (keinen Lieferanten).

Jetzt wird dir eine Übersicht eingeblendet, in der du den gebündelten Datensatz mit Kundennummer, Kontaktdaten und vor allem Umsätzen und Aktivitäten findest – alles praktisch vorsortiert und auf einen Blick im übersichtlichen Timeline-Format.

Das Beste: Jetzt kannst du alle Infos ergänzen, die du sonst separat archivieren und notieren musstest. Mit dem Notizfeld kannst du deine privaten Anmerkungen speichern. Du kannst sogar Dateien ablegen, zum Beispiel die Auftragsbestätigung, die am Ende zu dem Rechnungsbeleg führte, den du dir gerade anschaust.

Die Übersicht „Umsatz“ verrät dir nicht nur, wie viel Umsatz du insgesamt und in den vergangen 12 Monaten mit diesem Kunden gemacht hast, sondern sogar den durchschnittlichen Zeitraum, in dem deine Rechnung beglichen wird.

Schreib uns deine Meinung

Wir finden, der lexoffice Kundenmanager ist ein wertvolles Werkzeug für mehr Transparenz und Effizienz in deinen Abläufen und würden uns sehr über dein Feedback zu unserer neuen Erweiterung freuen, wenn du sie getestet hast! Dir und deinem Team gute Nerven und viel Gesundhheit.

Wir gehen gemeinsam durch die Krise und unterstützen euch mit Wissen und Werkzeugen für diese herausfordernde Zeit.

Über die Autorin
Carola Heine
Up to date: Trends, Insider-Wissen und Online Navigation

Beitrag kommentieren