Events für Startups und Gründer im Juli 2015

Veranstaltungstipps für Startups, Gründer und Professionals bundesweit für Juli 2015, von Messen bis Existenzgründer-Hilfe

Barcamps als „Unkonferenzen“ sind ein immer noch relativ neues Format für gemeinsame Workshops, auch wenn es inzwischen schon über 150 im deutschsprachigen Raum gegeben hat.

Im Juli 2015 finden gleich neun verschiedene Barcamps in Deutschland statt, zu allen möglichen Themen von Mode bis Projektmanagement über die beste Technik fürs Grillfest.

Für Euch haben wir das WJ Barcamp zum Thema „Best Practice Junge Wirtschaft“ in unsere Event-Liste aufgenommen. Eine aktuelle Übersicht stattfindender Unkonferenzen findet Ihr auch immer unter Barcamp-Liste.de.

Juli-Termine für Gründer und Startups:

1. Juli 2015
4. Pitch Club Frankfurt/M. 2015
Ort: Frankfurt/Main
Diese Pitch-Veranstaltung gibt jungen, kreativen Startups vorwiegend aus der Region Rhein-Main die Möglichkeit, ihre Idee vor erfahrenen Investoren zu präsentieren. Die Bühne wird hier zum „Ring“, in dem sich Gründerinnen und Gründer meist technologie- und internetaffiner Startups gegenüber den kritischen Fragen der Investoren verteidigen müssen.
http://www.thepitchclub.com/
*

2. bis 3. Juli 2015
Existenzgründungsseminar
Ort: Gelsenkirchen
Das Seminar für Existenzgründer bietet Wissen und Grundlagen für unternehmerische Entscheidungen und Unterstützung dabei, von Anfang an auf die wichtigsten Details zu achten. Grundlegende Informationen rund um das Thema Selbständigkeit wie Voraussetzungen und Fördermittel und praxiserprobte Tipps.
http://www.institut-gruendungsoffensive.de/
*

2. Juli 2015
Pitchen vor Investoren
Ort: München
Workshop: Executive Summary, Zweiseiter und Businessplan sind die Eintrittskarte zum Pitch, der Präsentation einer Geschäftsidee vor Business Angels und anderen Kapitalgebern. Der Workshop mit praktischen Übungen stellt die wichtigsten Aspekte vor bis hin zur Vor- und Nachbereitung.
https://www.baystartup.de/
*

2. Juli 2015
PR für Startups Berlin 2015
Ort: BASE_Camp Berlin
Wie wird mein Startup bekannt? Miriam Rupp, Gründerin & CEO von Mashup Communications, und Susanne Krehl, die Vorsitzende der PR Fachgruppe des BVDS und PR Managerin bei Barzahlen.de erklären, worauf es bei den Public Relations eines Startups ankommt und wie ein Startup bekannt wird
http://www.basecamp.info/event/startup-lounge/
*

4. Juli 2015
Existenzgründungsseminar
Ort: Dorsten
Das Gründungsseminar bietet einen Überblick als Grundlage für das Treffen unternehmerischer Entscheidungen und das nötige Wissen, von Anfang an auf die wichtigsten Details zu achten. Grundlegende Informationen rund um das Thema Selbständigkeit wie Voraussetzungen und Fördermittel und praxiserprobte Tipps.
http://www.institut-gruendungsoffensive.de/
*

6. Juli 2015
1. Media SUMU – Start Up Meet Up Medien, Content, Digital
Ort: Literaturhaus München
Auf welcher Basis entwickeln Start Ups Modelle und Strategien für das Content Business der Zukunft? Mit welchen zukunftsweisenden Geschäftsmodellen werden sie den Bedürfnissen heutiger B2B- und B2C-Kunden im Medienbusiness gerecht? Wie gelingen der direkte Bezug zum Kunden und die Markteinführung ihrer Innovation? Drei ausgewählte Medien-Start Ups bringen nicht nur ihr Geschäftsmodell, sondern auch ihre Methoden und Lösungen näher.
http://www.medien-akademie.de/
*

7. Juli 2015
Labor X für Entrepreneurship
Ort: Hamburg
Interaktives Format für Gründer: Veranstaltungsreihe, bei der Unternehmensgründer ihre Geschäftsidee vorstellen und mithilfe von Experten und Publikum weiterentwickeln. Entrepreneure aus allen Bereichen im frühen oder fortgeschrittenen Gründungsstadium haben so die Gelegenheit, ihr Konzept zu prüfen, ihre Erfolgschancen zu verbessern und mit Profis, anderen Entrepreneuren, Start-Ups und Interessierten zu netzwerkeln
http://laborx-hamburg.de/
*

9. Juli 2015
12min.me – Ignite Talks & Networking #7
Ort: München
Einmal im Monat halten Experten und Young Professionals Vorträge zu einem bestimmten Thema: Jeweils 3 Vorträge, die sich mit dem „Binding Link“ von Tech- und Businessthemen beschäftigen. Jeder Sprecher unterliegt einer Herausforderung: Er muss sein Thema präzise auf den Punkt bringen, denn: Er hat GENAU 12 Minuten Zeit.
https://www.munich-startup.de
*

9. Juli 2015
Dein Tag zum Gründen
Ort: Köln
Bei ‘Dein Tag zum Gründen’ wird gezeigt, wie aus einer Idee ein Geschäftsmodell werden kann, Vor- und Nachteile der verschiedenen Unternehmensformen, welche Finanzierungswege es gibt und für wen sie in Frage kommen. Außerdem gehören zu den Themen Website, Datenschutz, Social Media, Urheberrecht, Markenschutz.
http://dein-tag-zum-gruenden.de/
*

10. Juli 2015
Kompaktworkshop Businessplan
Ort: Berlin
Die wichtigsten Werkzeuge für die Erstellung eines Businessplans, die wesentlichen Vorlagen und Hilfen, um diese Vorlagen auch bankentauglich zu verwenden. Zum Beispiel: Wer ist der Ansprechpartner beim Businessplan? Wo und wie erreicht man Zielkunden? Ziel ist die Erstellung des Businessplanes auf Grundlage der im Workshop vermittelten Inhalte. Darauf aufbauend kann die Tragfähigkeitsprüfung erstellt werden.
http://www.kompass-berlin.com/
*

30. Juli 2015
Dein Tag zum Gründen
Ort: Dortmund
Bei ‘Dein Tag zum Gründen’ wird gezeigt, worauf man bei der Wahl der Unternehmensform achten sollte, es geht außerdem um Projekt- und Produktentwicklung und anderes Wichtiges rund um den „Papierkram“, es gibt außerdem Vorträge, Workshops und individuelle Beratung
http://dein-tag-zum-gruenden.de/
*

31.07. bis 01.08.2015
WJ Barcamp
Ort: Unperfekthaus Essen
Jährliche Plattform für den schnellen, gebündelten dezentralen Wissenstransfer und Erfahrungsaustausch der jungen Wirtschaft. Themen: Best Practice Junge Wirtschaft, Initiativen und Projekte, ehrbares Unternehmertum, Beruf & Familie, Bildung, Netzwerken, Ressourcen-Bewusstsein, Eigenverantwortung und Teamarbeit, WertVerträge und Augenhöhe
http://wj-barcamp.de/

30.06.2015