Rechnungsprogramm für Handwerksbetriebe: Wer will fleißige Handwerker sehen?

Rechnungsprogramm für Handwerksbetriebe: Wer will fleißige Handwerker sehen?

So mobil wie du es bist: Zuverlässig und rechtssicher mit wenigen Klicks organisatorische Abläufe erledigen.

Lesezeichen setzen

Unsere Unternehmenslösung ist so mobil wie dein Handwerksbetrieb, denn dein ganzer Bürokram macht sich jetzt wie von selbst: Alle Belege wie Angebote, Rechnungen, Mahnungen lassen sich mit lexoffice in wenigen Sekunden erstellen – auch unterwegs mit einem mobilen Endgerät.

Durchdacht und flexibel als Entlastung im stressigen Alltag:
lexoffice als Rechnungsprogramm für Handwerker

Zeit sparen, mobil und stressfrei arbeiten, besseren Kundenservice bieten: Viele Gründe sprechen für mobiles digitales Arbeiten.

Wie oft hast du als Handwerker:in schon auf einer Projektbaustelle gestanden und musstest Kunden oder Kundinnen vertrösten, die gerne ein zusätzliches Angebot oder sofort die Rechnung gehabt hätten? Wie oft hast du in verschiedenen Systemen nach deinen Notizen gegraben und diese dann mit den restlichen Kunden-Infos zusammengeführt oder erst mühsam nachsehen müssen, wessen Rechnung gerade überfällig war?

Das gehört der Vergangenheit an, wenn du dich für eine preiswerte innovative und digitale Arbeitsweise entscheidest.

Vorteile auf einen Blick:

  • Angebote und Lieferscheine
  • Rechnungen und Mahnungen
  • Immer aktueller Finanzstatus
  • Online-Banking Integration
  • Lohnbuchhaltung mit lexoffice Lohn
  • Komfortabler Kundenmanager
  • Umsatzsteuer mit drei Klicks
  • Zusammenarbeit mit der Steuerkanzlei

lexoffice ist die Unternehmenslösung für Handwerksbetriebe, mit der du deine Angebote in Form von Bausteinen ablegen kannst und später mit einem Klick in eine Rechnung (oder Zahlungserinnerung) umwandeln. Mit dem integrierten Kundenmanager verwahrst du alle Dateien und Notizen dort, wo du sie sofort wiederfindest.

Wenn dann ein Kunde einen Wunsch hast, zückst du Smartphone oder Tablet und schickst das gewünschte Angebot oder die Abschlagsrechnung sofort über lexoffice per Mail. Denn moderne Kundschaft hat hohe Ansprüche an zeitnahe Reaktionen. Diese zu erfüllen wird einfacher mit einer digitalen papierlosen Lösung, die du immer in der Tasche haben kannst.

Perfekte Software für Handwerksbetriebe

Web-basiert heißt: Wartungsfrei für den Kunden. Updates, Wartung und Backups fallen nicht an, darum kümmert sich ohne Aufforderungen oder Zusatzkosten das lexoffice-Team.

Mobil arbeiten: Vor Ort beim Kunden Angebote erstellen und direkt versenden, nach Abschluss der Tätigkeit mit einem Klick in eine gültige Rechnung umwandeln und ebenfalls per Mail verschicken.

Finanzplanung: Das integrierte Online-Banking zeigt, welche Beträge beglichen wurden. lexoffice weist auf Außenstände hin, auch Zahlungserinnerungen lassen sich per Klick versenden.

Den Überblick behalten: Eingangsrechnungen und andere Belege archivieren, Kundendaten verwalten, Zahlungseingänge checken und mit Rechnungen abgleichen und gleich richtig zuordnen.

DATEV-Export: Am Monats- oder Quartalsende die Daten exportieren und dem Steuerberater mailen – schneller und komfortabler kann Finanzplanung nicht organisiert werden.

Die fleißgen Handwerker:innen arbeiten heute bevorzugt papierfrei

Wer handwerklich tätig ist, wird wahrscheinlich nur noch müde lächeln, wenn er oder sie wiederholt auf das alte Kinderlied von den arbeitsamen Handwerkern angesprochen wird.

Dabei weiß doch jeder: Wer fleißig ist, darf entsprechend große Rechnungen schreiben. Das muss auch bei vielen Positionen im Angebot gar nicht so lästig oder aufwändig sein. Besser noch: Einmal erstellt, lässt ein Angebot sich speichern und wiederverwenden. Perfekt, wenn Bausteine öfter zum Einsatz kommen.

Mit dem lexoffice Kundenmanager legst du Notizen und Dateien direkt beim Kundenvorgang ab, so dass du jederzeit mühelos auf dem Laufenden bist, auch bei vielen Projekten parallel.

lexoffice ist klar, übersichtlich und rundum komfortabel – eine Rechnungssoftware für selbstständige Profis eben, die ein gut durchdachtes Tool zu schätzen wissen und davon profitieren, aus Angeboten mit nur einem Klick Rechnungen erstellen zu können. Denn nur mit professionellem Werkzeug lässt sich wirklich zufriedenstellend arbeiten. Das gilt nicht nur fürs Handwerk, sondern auch für Finanzplanung- und Rechnungssoftware.

Als Handwerker profitierst du durch die mobilen Einsatzmöglichkeiten von lexoffice, weil du dich jetzt ganz auf deine echten Baustellen konzentrieren kannst.

Flexibel, kostengünstig, mobil und zeitsparend – lexoffice ist alles, was ein Werkzeug für einen Handwerksbetrieb sein sollte.

Interessant für Handwerker oder Inhaber eines Handwerkbetriebs: Unser Rechnungsprogramm hält Baustellen papierfrei und verschlankt deine organisatorischen Abläufe von Angebot bis Abrechnung.

lexoffice kostenlos testen.

Blogpost vom 21.02.2014, aktualisiert am 18.08.2022

  • Foto: Adobe Stock Tyler Olson
Über die Autorin
Carola Heine
Up to date: Trends, Insider-Wissen und Online Navigation

Beitrag kommentieren