Definitionen SEO für Einsteiger von A bis Z

SEO für Einsteiger von A bis Z – Orphan Page, Organic Listing, Outbound Link

Lesezeichen setzen

Wir freuen uns über das Feedback zum SEO-ABC, das Einsteigern in das komplexe Gebiet der Suchmaschinenoptimierung dabei hilft, Wissenslücken zu schließen und kompetente Fragen zu stellen.

Heute dreht sich im SEO-Glossar alles um Orphan Pages, Organic Listing und Outbound Links.

*

Eine „Orphan Page“, auf Deutsch eine „verwaiste Seite“, nennt man einen Artikel oder eine Einzelseite auf einer Domain, die von keiner anderen Seite aus über einen Link erreicht werden kann.

Wer die Adresse kennt, kann die Seite zwar aufrufen, aber der Bot einer Suchmaschine wie Google wird sie nicht finden, da die Verlinkung fehlt – für SEO sind Orphan Pages also nutzlos.

Sie entstehen durch Struktur- und Planungsfehler oder immer dann, wenn jemand eine Seite erstellt, die ohne gefunden zu werden online stehen soll – zum Beispiel, um darüber zu sprechen oder sie jemandem zu zeigen.
*

Organic Listing ist die Bezeichnung für „organische“ Suchmaschinenseiten, die durch die Erfassung von Suchmaschinen-Spidern in den Index gelangen.

Hoch oben in den Listings zu stehen ist die Aufgabe jeder SEO-Maßnahme, und Organic Listing meint die durch Onpage und Offpage Optimierung erzielten Ergebnisse, nicht die Einblendund von Textanzeigen oben auf den Suchergebnisseiten.

Diese Anzeigen oben und neben den organischen Ergebnissen nennt man „Paid Listing“.
*

Outbound Link kann man als „abgehende Verlinkung“ übersetzen: Ein Link, der von der eigenen Website auf eine andere zeigt und den Benutzer durch den Klick auf ein anderes Internetangebot weiterführt.

Viele Website-Betreiber möchten keine oder wenig Outbound-Links, um Besucher auf der eigenen Website zu halten, häufig vertreten ist auch die Annahme, dass man zu viel von der eigenen Schwungkraft abgibt, wenn zu viele externe Seiten verlinkt werden.

Wie immer gilt aber: Das WWW lebt von Vernetzungen und gute Seiten sind immer dann auch gut in Suchmaschinen auffindbar, wenn sie die Erwartungen und den Bedarf der User erfüllen.

Informative Links ergänzen, sofern der Einsatz nicht übertrieben wird, jedes Internet-Angebot um wichtige Highlights.
*

Alle Tipps für Einsteiger in der Kategorie SEO für Gründer

Über den Autor
Carola Heine
Up to date: Trends, Insider-Wissen und Online Navigation

Beitrag kommentieren