Gründerzünder: Der Startinsland Businessplan-Wettbewerb Südwest 2017

Gründerzünder: Der Startinsland Businessplan-Wettbewerb Südwest

Lesezeichen setzen

Du bist mit der Ausarbeitung einer Geschäftsidee beschäftigt, könntest aber dringend Feedback zur Umsetzbarkeit brauchen? Vielleicht suchst Du auch Mitgründer, einen Mentor oder Coach oder Kontakte zu Kapitalgebern? Ob Du an Erfahrungsaustausch oder Hilfestellung interessiert bist, der Startinsland Businessplan-Wettbewerb Südwest ist genau das, was Du jetzt suchst.

Florian, Start-up Experte im lexoffice Team und Jury-Mitglied beim Startinsland 2017, empfiehlt ambitionierten Gründern, unbedingt einen Blick auf den Startinsland Businessplan-Wettbewerb Südwest 2017 zu werfen.

Florian: „Gründer stehen jeden Tag vor zahlreichen Herausforderungen. Die eigene Geschäftsidee zum Fliegen bringen, den ersten Deal schließen, alle administrativen Aufgaben erledigen und dann noch an Marketing denken und ein Netzwerk aufbauen. Das ist viel, und nicht alles lernt man einfach so nebenbei. Der Startinsland Businessplan-Wettbewerb mit Gründerzünder sorgt dafür, dass Start-ups und Existenzgründer nicht auf sich allein gestellt sind, wenn sie mit ihrer Idee starten. Viel wertvoller Input, Feedback und Networking bringen alle weiter, die mitwirken. Eine tolle Veranstaltungsidee, von der tatsächlich alle Beteiligten durch Erfahrungsaustausch profitieren. Wir von lexoffice freuen uns, als Sponsoren und Jury dabei zu sein. Die passende Buchhaltungslösung bringen wir mit lexoffice ja sowieso schon mit.“ 🙂

Übrigens: Florian steht am Gründerzünder-Abend im Grünhof mit seinem eigenen Startup auf der Bühne und plaudert aus dem Nähkästchen.

Der Startinsland Businessplan-Wettbewerb Südwest 2017 – Auftaktveranstaltung „Gründerzünder“

Die Auftaktveranstaltung „Gründerzünder“ bietet allen interessierten Gründern Einblick in den Ablauf, das Angebot und die Neuigkeiten beim Businessplan-Wettbewerb Startinsland 2017.

Für den Aufbau eines eigenen Start-ups bietet Startinsland dann eine Vielzahl von Seminaren, persönliches Coaching, konstruktives Feedback und Unterstützung beim Aufbau eines Geschäftskonzepts. Gründerinnen und Gründer erzählen witzige, originelle oder ungewöhnliche Stories zu ihren Unternehmen, so dass Motivation und Lust entsteht zum Gründen. Im Anschluss besteht die Möglichkeit zum Netzwerken

Termin: Montag, 20. Februar 2017, 18:00 – 20:30 h
Ort: Grünhof, Belfortstraße 52, 79098 Freiburg

Grundstein für einen ausgezeichneten Start: Unterstützung und Sachpreise

Startinsland verhilft Deinem Projekt zum Durchbruch mit professionellem Feedback von Unternehmen, Bankern und anderen Start-up-Gründern. Umfangreiche Geld- und Sachpreisen im Wert von über 25.000 Euro und Events für die Vernetzung zur Industrie, zu Hochschulen oder in die Gründerszene gehören ebenso dazu wie begleitende Fortbildungen zum Aufbau und zur Professionalisierung Deiner Geschäftsidee.

Mit den zwei Phasen des Wettbewerbs und verschiedenen Preiskategorien wird einer breiten Masse der Einstieg ermöglicht. Alle dürfen mitmachen, egal ob sie aus der Industrie oder einer Hochschule stammen oder in ihrer Freizeit an einer Geschäftsidee basteln.

Der Wettbewerb wird gemeinsam von der Universität Freiburg, dem Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE, der IHK Südlicher Oberrhein und der Hochschule Offenburg ausgerichtet.

Mehr über Startinsland 2017

Über den Autor

Beitrag kommentieren