Grundlagenwissen Zahlungsverkehr: Swiper

Swiper

Lesezeichen setzen

Habt ihr schon mal etwas von einem Swiper gehört? Der Swiper ist ein Kartenlesegerät mit Schlitz, durch das – ritschratsch – eine Karte durchgezogen werden kann, wenn eine elektronische Kartenzahlung vorgenommen werden soll.

Der Swiper ist wichtiger Bestandteil unseres neuen lexoffice Produktes Lexware pay. So sieht er aus:

Swiper Lexware pay

Swiper Lexware pay

Obwohl es sich um eine so innovative mobile Lösung für Kartenzahlung handelt, ist der Einsatz des Swipers nicht teuer: Gebühren fallen immer nur dann an, wenn eine Transaktion getätigt wurde und belaufen sich dann auf 0,75% und 15 Cent.

Der Swiper bietet die Möglichkeit, mobile Dienstleistungen und Produkteverkäufe professionell und unkompliziert vor Ort bezahlen zu lassen.

Das Gerät ist deutlich kleiner und leichter als Zahlungsterminals mit dem Chip- und Pin-Verfahren.

Ritschratsch – eine Lastschrift entsteht

Beim Durchziehen der Karte durch den Schlitz des Swipers werden die Daten des Kunden erfasst und an ein Endgerät gesendet. Im Fall von Lexware pay ist das ein Smartphone oder Tablet.

Dieser Vorgang erzeugt ein Formular für das elektronische Lastschriftverfahren (ELV), das dann vom Karteninhaber noch unterschrieben wird. Damit stimmt er der Bezahlung per Lastschrift zu.

Der fließende Vorgang des Durchziehens und sofort danach Unterschreibens wird häufig auch „Swipe & Sign“ genannt.

Da keine sofortige Abfrage des Kontos auf Deckung und Kartensperrung erfolgt, sind beim Einsatz eines Swipers das Prüfen des Personalausweises und der Vergleich der Unterschrift auf der EC-Karte mit der Signatur empfehlenswert.

Handwerker, mobile Dienstleister, Seminaranbieter und alle anderen, die öfter unterwegs sind und Produkte oder Unterlagen verkaufen, profitieren von dieser preisgünstigen Zahlungsoption.

Wie praktisch, handlich und mobil der Swiper von Lexware pay funktioniert, zeigt euch dieses Video:

Weitere Informationen zu Lexware pay findet du unter www.lexware-pay.de

Mehr über das mobile Zahlen mit Lexware pay

Über den Autor
Patrick Nassall
Beste Verbindung: Steuerberater und Unternehmer

Beitrag kommentieren