Compliance

Unter Compliance versteht man die Umsetzung und Einhaltung der gesetzlichen Regelungen und Richtlinien in einem Unternehmen. Werden diese verletzt, kann das eine persönliche Schadensersatzhaftung für die Geschäftsleitung zur Folge haben. Zu den Pflichten des Compliance-Managements gehört beispielsweise die arbeitsrechtliche Einhaltung der Datenschutz-Auflagen. Des Weiteren muss das Unternehmen im Rahmen des Compliance aber auch für die Einhaltung von steuer- und handelsrechtlichen Bestimmungen sorgen.

Grundsätzlich muss natürlich jedes Unternehmen gewisse Regelungen befolgen. Bei Fehlverhalten und Verstößen warten oft empfindliche Strafen und Maßnahmen. Aus diesem Grund entscheiden sich nicht nur große Betriebe für die Einrichtung einer Compliance-Abteilung.

Sie kümmern sich um Ihr Business,
lexoffice erledigt den Rest

  • Einfache Bedienung ohne Buchhaltungskenntnisse
  • Endlich Ordnung in Rechnungen, Belegen & Banking
  • Zeit sparen mit automatisierten Buchhaltungsprozessen
  • Mobil arbeiten per Web, App & unterwegs
  • Ideal für Selbstständige, Unternehmer, Handwerker uvm.
lexoffice Buchhaltungssoftware mit Auszeichnungen für PC und Smartphone