Kreditkartenleser

sichere Zahlung mit dem Kreditkartenleser von Lexware pay

Kreditkartenleser sind aus dem heutigen Zahlungsverkehr nicht mehr wegzudenken. Sie ermöglichen einen schnellen und bargeldlosen Zahlungsverkehr. Mit Hilfe des Kreditkartenlesers können die Daten von standardisierten Kreditkarten nicht nur eingelesen sondern auch geschrieben werden können.

Wie arbeiten Kreditkartenleser?

Es gibt Lesegeräte für Kreditkarten, die ohne Tastatur genutzt werden können. Die Zahlungen werden hier durch die Unterschrift des Kreditkarteninhabers auf der Quittung abgeschlossen. Andere verfügen über eine Tastatur, über die Merkmale der Identifikation eingegeben werden können. Hier ist keine Unterschrift mehr nötig, da die Autorisierung der Zahlung über die Eingabe der PIN Nummer realisiert wird. Zudem können Kreditkartenleser nach der Art des Datenlesens unterschieden werden. Ein Teil der Geräte hat einen Schlitz, durch den der Magnetstreifen auf der entsprechenden Kreditkarte gezogen wird, daher werden die Kreditkartenleser auch als Schlitzkartenscanner beziehungsweise Schlitzleser bezeichnet. Diese Geräte wurden lange Zeit genutzt, treten jedoch mehr und mehr in den Hintergrund. Die Geräte, die heutzutage vermehrt zu finden sind, nutzen nicht den Magnetstreifen, sondern den Chips, der sich auf der Vorderseite der Kreditkarte befindet und auf dem ebenfalls die Daten des Nutzers gespeichert sind.

Vorteile der Nutzung von Kreditkartenlesern

Die Nutzung von Kreditkarten für den Zahlungsverkehr hat zahlreiche Vorteile für Käufer und Verkäufer. Käufer können ihre Einkäufe unabhängig vom Bargeld, welches sie bei sich tragen, durchführen. Zudem ist die Zahlung mit der Kreditkarte schneller als Überweisungen für die zuerst eine Rechnung zugestellt und anschließend ein Überweisungsträger ausgefüllt werden muss. Verkäufer haben die Möglichkeit, Kreditkartenleser zu nutzen, durch die der Zahlungsverkehr geschützt werden kann. Die meisten Geräte erkennen Kartensperrungen, infolge dessen die Zahlung abgelehnt wird. Einige können den Rechnungsbeitrag unwiderruflich reservieren, sodass über den Betrag sofort nach dem Einlesen der Kundendaten im Kreditkartenleser nicht mehr anderweitig verfügt werden kann und das Geld gesichert ist.

Kreditkartenleser für einfaches und unkompliziertes Bezahlen

Kreditkartenleser bieten Ihren Kunden die Möglichkeit, Forderungen sofort vor Ort zu begleichen, wodurch die Zeit zwischen Kauf und Eingang der Zahlung erheblich reduziert werden kann. Egal mit welcher Kreditkarte sie zahlen möchten. Je nach Anbieter können Sie ohne Grundgebühren und monatlichen Mindestumsatz Zahlungen mit allen gängigen Kreditkarten akzeptieren. Die Nutzung der Technologie von bietet Ihnen die Möglichkeit, unbezahlte Rechnungen in Ihrem Unternehmen merklich zu reduzieren und somit Ihren Zahlungsverkehr zu optimieren. Kosten für Mahnungen oder sogar Inkassoverfahren können durch den Einsatz von Kreditkartenlesern können Sie auf diese Weise in Grenzen halten.