lexoffice - Software Made in Germany

lexoffice Pressemitteilung

Bundesverband IT-Mittelstand zeichnet Software mit Gütesiegel aus

Freiburg, 10.11.2016 – Das Produkt „lexoffice“ vom Freiburger Softwarehersteller Lexware ist vom Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) mit dem Gütesiegel „Software Made in Germany“ ausgezeichnet worden. lexoffice steht für Anwenderfreundlichkeit, Flexibilität, ein durchdachtes Design und Kosteneffizienz, so die Begründung des Verbandes.

„lexoffice vereint alles Eigenschaften, die eine erfolgreiche Software benötigt“ so lautet das Urteil von Dr. Oliver Grün, BTMi-Präsident und Vorstand der GRÜN Software AG. „Zudem wird das Produkt von einem kompetenten Kundenservice flankiert und hat sich bereits erfolgreich in der Praxis bewährt.“ Das Gütesiegel „Software Made in Germany“ steht unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie und wird vom Bundesverband IT Mittelstand verliehen, um die Qualität deutscher Softwareprodukte zu unterstreichen.

Mit der Buchhaltungssoftware lexoffice von Lexware wird das digitale Arbeiten in zweifacher Hinsicht unterstützt: Webbasiert und als App ermöglicht sie den Zugriff auf alle relevanten Zahlen sowie das Erstellen von Rechnungen und Angeboten an jedem Ort und zu jeder Zeit. Die Lösung ist intuitiv zu bedienen; Vorwissen in der Buchhaltung ist nicht notwendig. „Wir freuen uns sehr über die Verleihung des BITMi-Gütesiegels“, betont Dr. Carsten Block, Senior Product Designer bei Lexware. „Die Auszeichnung „Software Made in Germany“ bestätigt unsere gute Positionierung in Deutschland. Wir wollen dies auch weiterhin ausbauen und neue Märkte erschließen.

Der Bundesverband IT Mittelstand ist der einzige Fachverband, der ausschließlich mittelständische Interessen profiliert vertritt. Im BITMi sind sowohl direkte Mitglieder als auch dem BTMi assoziierte Verbände zusammen geschlossen. Der Verband repräsentiert damit die Interessen von mehr als 1000 mittelständischen IT-Unternehmen in Deutschland mit einem Umsatzvolumen von mehr als einer Milliarde Euro.

Pressekontakt

Hille Kück
Pressesprecherin
Tel. +49 (0)761 898-3184
Fax: +49 (0)761 898-99-3184
presselexware@haufe-lexware.com

PR von Harsdorf GmbH
Elke von Harsdorf
Rindermarkt 7
80331 München

Tel: 089-189 087 333
Fax: 089-189 087 339

E-Mail: evh@pr-vonharsdorf.de
www.pr-vonharsdorf.de      

Firmenadresse

Haufe-Lexware GmbH & Co. KG
Munzinger Straße 9
79111 Freiburg
Tel. +49 (0)761 898-0
lexoffice@haufe-lexware.net

Über Lexware

Mit den Produkten von Lexware, einer Marke der Haufe Gruppe, bringen Anwender ihre geschäftlichen und privaten Finanzen in Ordnung. Von der Buchhaltung über Warenwirtschaft bis zu den Steuern. Die Lösungen sind übersichtlich und einfach und können nahezu ohne Vorkenntnisse eingesetzt werden. Lexware bietet eine Rundum-Absicherung mit innovativer Software, umfassende Online-Services, Branchen-Wissen und Business-Netzwerken. Über eine Million Nutzer arbeiten mit Deutschlands führenden Business-Komplett-Lösungen für Selbstständige, Freiberufler und Unternehmen bis 50 Mitarbeiter. Weitere Informationen unter: www.lexware.de