Teilnahmebedingungen Gewinnspiel Foto-Expedition Island

  1. Teilnahmevoraussetzungen
    (1) Teilnehmen können alle natürlichen und geschäftsfähigen Personen mit einem Mindestalter von 18 Jahren, ständigem Wohnsitz innerhalb Deutschlands und einer Empfängeradresse für den Gewinn in Deutschland. Mitarbeiter der Haufe-Lexware GmbH & Co. KG und der mit dieser verbundenen Unternehmen sowie deren Angehörigen sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
    (2) Darüber hinaus darf nur teilnehmen, wer den Abriss des auf der photokina entstandenen Fotos vollständig und der Wahrheit entsprechend ausgefüllt und ihr/sein Einverständnis mit diesen Teilnahmebedingungen bestätigt hat.
    (3) Alle Teilnehmer müssen über eine E-Mail-Adresse verfügen.
    (4) Die Teilnahme an dem Haufe-Lexware GmbH & Co. KG – Gewinnspiel ist nur in dem Zeitraum zwischen dem 26.09.2018 und dem 29.09.2018 (nachfolgend „Einsendeschluss“) zu den Besucheröffnungszeiten der photokina möglich.
    (5) Zur Teilnahme am Gewinnspiel müssen Sie:
    • Auf der Messe “photokina” ein Selfie mit der als Yeti verkleideten Person machen
    • Das Selfie auf einem öffentlichen Instagram oder Twitter Profil hochladen und mit dem Hashtag #lexoffice versehen
    • Zu den Besucher-Öffnungszeiten an unseren Stand in Halle 5.1 Stand B-21 kommen und ihr ausgedrucktes Selfie-Foto in Empfang nehmen
    • Den sich am Foto befindenden Abriss mit seinen Teilnehmerdaten der Wahrheit entsprechend ausfüllen
    • Den Abriss in den dafür vorgesehenen Behälter einwerfen
    (6) Für eine erfolgreiche Teilnahme müssen die Angaben zu Ihrer Person vollständig und wahrheitsgemäß übermittelt werden.
    (7) Die Teilnahme und die Gewinnchancen hängen in keiner Weise von dem Erwerb von Waren oder der Inanspruchnahme entgeltlicher oder unentgeltlicher Leistungen der Haufe Lexware GmbH & Co. KG oder anderer, mit der Haufe-Lexware GmbH & Co. KG verbundener, Unternehmen ab.
    (8) Eine mehrfache Teilnahme ist ausgeschlossen.

II. Ausschluss von der Teilnahme
Die Haufe-Lexware GmbH & Co. KG ist berechtigt, Teilnehmer ohne Vorankündigung von der Teilnahme auszuschließen, wenn sie das Gewinnspiel, insbesondere dessen Teilnahmevorgang unzulässig beeinflussen oder manipulieren oder dies versuchen und/oder schuldhaft gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen. Insbesondere rechtfertigt der Versuch einer mehrfachen Teilnahme den Ausschluss vom Gewinnspiel. Wird das Bestehen eines Ausschlussgrundes erst nachträglich festgestellt, ist die Haufe-Lexware GmbH & Co. KG berechtigt Gewinne nachträglich abzuerkennen und zurückzufordern.

III. Gewinn
(1) Der Gewinner erhält einen Gutschein für eine individuell organisierte Mietwagenrundreise nach Island unter dem Motto „Vulkane, Gletscher und Nordlichter“ für die Dauer von 5 Tagen (4 Nächte) mit folgenden Leistungen: 4 Übernachtungen in ausgesuchten Mittelklassehotels, Farm- und Gästehäusern wahlweise im Doppel- oder Einzelzimmer mit Du/WC, 4 × Frühstück (am Abreisetag bei frühen Rückflügen ggf. weniger umfangreich), 4 Tage Mietwagen 4×4, Unbegrenzte Kilometer, Haftpflicht- und Vollkaskoversicherung mit Selbstbeteiligung, Island Landkarte, Island Reiseführer. Zu beachten ist, dass für die Anmietung eines Mietwagens die Anbieter ein Mindestalter von 21 Jahren vorschreiben. Zudem muss der Gewinner im Besitz eines gültigen Führerscheines mit 3 Jahren Fahrerfahrung sein. Sollten die Voraussetzungen für eine Mietwagenbuchung durch den Gewinner nicht erfüllt werden, behält sich die Haufe-Lexware GmbH & Co. KG eine Änderung der Reisebeförderungsart in eine geführte Gruppenreise als Busrundreise vor. Die Foto-Expedition Island kann angetreten werden im Zeitraum November 2018 bis März 2019, ausgenommen 15.12.2018 – 06.01.2019, nach individueller Absprache und Organisation durch unseren Partner Nordica Reisen (www.nordica-reisen.de).
(2) Der Preis wird unter allen Teilnehmern verlost, die im Zeitraum zwischen dem 26.09.2018 und dem 29.09.2018 in der in I. (5) näher beschriebenen Weise am Gewinnspiel teilgenommen haben. Der Gewinner wird nach Einsendeschluss von der Haufe-Lexware GmbH & Co. KG per E-Mail benachrichtigt.
(3) Sollte sich der Gewinner innerhalb von 21 Tagen nach Zugang der Benachrichtigung nicht bei der Haufe-Lexware GmbH & Co. KG melden, so verfällt sein Anspruch auf den Gewinn und es wird nach dem vorstehend beschriebenen Verfahren ein Ersatzgewinner ermittelt.
(4) Für die Korrektheit der angegebenen Kontaktdaten ist der Teilnehmer selbst verantwortlich. Im Fall einer unkorrekten Zuordnung der Sachpreise aufgrund fehlerhafter Datenangaben entfällt der Gewinnanspruch.
(5) Sofern sich aus den Teilnahmevoraussetzungen oder der Gewinnspielbeschreibung nicht etwas anderes ergibt, erfolgt die Erfüllung der Gewinnansprüche von Preisen, bei denen es sich um bewegliche Sachen handelt, am Geschäftssitz der
Haufe- Lexware GmbH & Co. KG
Munzinger Straße 9
79111 Freiburg
(6) Etwaige Abhol- und/oder Rückgabekosten trägt die Haufe-Lexware GmbH & Co. KG. Etwaige Betriebskosten trägt der Gewinner.
(7) Ist die Erfüllung eines Gewinnanspruchs nicht möglich oder unzumutbar, erhält der Gewinner einen gleichwertigen Ersatz.
(8) Eine Barauszahlung oder Übertragbarkeit des Gewinns auf andere Personen ist ausgeschlossen.
(9) Die Haufe-Lexware GmbH & Co. KG beabsichtigt, Name und Wohnort des Gewinners, sofern er seinen Gewinn annimmt, sowie einen Reisebericht der gewonnenen Reise zu veröffentlichen. Der Gewinner gibt durch sein Einverständnis mit diesen Teilnahmebedingungen auch sein Einverständnis zu einer solchen Veröffentlichung ab. Dieses Einverständnis kann jederzeit durch entsprechendes Schreiben oder per E-Mail an folgende Kontaktdaten der Haufe-Lexware GmbH & Co. KG widerrufen werden:
Haufe- Lexware GmbH & Co. KG
Munzinger Straße 9
79111 Freiburg
marketing@haufe-lexware.net
(10) Die Haufe-Lexware GmbH & Co. KG behält sich ausdrücklich vor, das Gewinnspiel, seine Preise, Laufzeit oder sonstigen Konditionen anzupassen und zu verändern.
(11) Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

IV. Abbruch des Gewinnspiels
(1) Die Haufe-Lexware GmbH & Co. KG behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel jederzeit aus wichtigem Grund ohne Vorankündigung abzubrechen.
(2) Wichtig sind insbesondere solche Gründe, die den planmäßigen Ablauf des Gewinnspiels stören oder verhindern würden, so etwa das Auftreten von Computerviren, Fehler der Soft- und/oder Hardware und/oder andere technische und/oder rechtliche Gründe. Sofern eine derartige Beendigung durch das Verhalten eines Teilnehmers verursacht wird, ist die Haufe-Lexware GmbH & Co. KG berechtigt, von dieser Person den entstandenen Schaden ersetzt zu verlangen.

V. Haftungsbeschränkungen

Die Haufe-Lexware GmbH & Co. KG haftet bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit in vollem Umfang nach den gesetzlichen Bestimmungen. Bei Schäden aus Verletzungen des Lebens, des Körpers, der Gesundheit, des Produkthaftungsgesetzes oder von wesentlichen Vertragspflichten haftet die Haufe-Lexware GmbH & Co. KG darüber hinaus bereits für jede Fahrlässigkeit. Eine über das Vorstehende hinausgehende Haftung der Haufe-Lexware GmbH & Co. KG besteht nicht.

VI. Datenschutz
Für die Teilnahme am Gewinnspiel muss jeder Teilnehmer mit seinem eigenen Instagram/Twitter-Profil aktiv werden und ein öffentliches Foto posten. Die Haufe-Lexware GmbH & Co. KG erhebt, verarbeitet, nutzt und speichert die Gewinnspielteilnahmen, nur zur Gewinnermittlung und Gewinnabwicklung für einen Zeitraum von maximal 30 Tagen. Jeder Teilnehmer kann seinen Beitrag jederzeit selbst löschen. Hinsichtlich der zur Verfügung gestellten Teilnehmerdaten verpflichtet sich die Haufe-Lexware GmbH & Co. KG, die datenschutz- und medienrechtlichen Bestimmungen einzuhalten. Die angegebenen Daten werden durch die Haufe-Lexware GmbH & Co. KG nicht an Dritte weitergegeben. Dem Teilnehmer ist bekannt, dass bei der Verbreitung von Material im Internet und auf Social-Media-Plattformen Dritten (z.B. der Instagram, Inc., USA, Twitter, Inc., USA) Zugriffe auf dieses Material ermöglicht werden, auf die die Haufe-Lexware GmbH & Co. KG keinen Einfluss hat. Dem Teilnehmer ist bekannt, dass dieses Material nach Ablauf der Aktion nicht von der Haufe-Lexware GmbH & Co. KG aus dem Internet entfernt werden kann. Zudem sind sich der Teilnehmer und die Haufe-Lexware GmbH & Co. KG einig, dass derartiges Veröffentlichen oder Verbreiten durch Dritte keine Nutzung durch die Haufe-Lexware GmbH & Co. KG darstellt. Den Teilnehmern stehen gesetzliche Auskunfts-, Änderungs- und Widerrufsrechte zu.

VII. Sonstige Bestimmungen
(1) Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Instagram oder Twitter und wird in keiner Weise von Instagram oder Twitter gesponsert, unterstützt oder organisiert.
(2) Es handelt sich um ein Angebot, bei dem ausschließlich die Haufe-Lexware GmbH & Co. KG berechtigt oder verpflichtet wird.
(3) Im Übrigen verweisen wir auf die Richtlinien von Instagram und Twitter. Diese finden Sie unter: https://help.instagram.com/581066165581870 und https://twitter.com/de/tos

VIII. Salvatorische Klausel
Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder eine Regelungslücke bestehen, berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. An die Stelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen tritt eine Bestimmung, welche dem Zweck dieser Teilnahmebedingungen und den gesetzlichen Bestimmungen am nächsten kommt.