Ohne Installation

1, 2, 3 – mit lexoffice durchstarten: Keine Installation, automatische Updates, immer aktuell – eben lexoffice

Raketenschnell loslegen

Als moderne Online Software gehören bei lexoffice mühsame Softwareinstallationen oder teure Updates der Vergangenheit an. Sie müssen auf keine CD warten und haben keinen Ärger mit fehlerhaften Installationen. Lange Downloads oder nervige Updates gehören der Vergangenheit an. Lexware lexoffice entwickelt die Software im Hintergrund für Sie immer weiter. Einfach nur anmelden und loslegen. Ohne Installation – immer aktuell und überall nutzbar! Auch für Umsteiger bietet lexoffice die perfekte Lösung. Importieren Sie schnell und einfach Ihre Kunden, Artikel und Dienstleistungen aus Ihrer bisherigen Lösung, welche Sie zur Rechnungsstellung eingesetzt haben, in lexoffice. In wenigen Minuten fangen Sie dort an, wo Sie bei Ihrer bisherigen Lösung aufgehört haben und kommen schneller und einfacher mit lexoffice zu einer perfekten Buchhaltung und zu rechtssicheren Rechnungen.

Vorteile auf einen Blick

Zeit gespart

Keine Installation und keine Update

Auf der sicheren Seite

Updates erfolgen automatisch, somit werden Sicherheitsupdates ohne Click ausgeführt

Immer aktuell

Die neusten rechtlichen Grundlagen werden stetig aktuell gehalten.

Daten einfach importieren

Der Umstieg von einer anderen Software geht
schnell und einfach

Onlinebanking in drei Schritten

Unverständliche und nicht enden wollende Assistenten zur Eingabe Ihrer Daten suchen Sie bei lexoffice vergebens. In nur 3 Schritten legen Sie einfach und schnell Ihre Firma an und richten das Onlinebanking und die Rechnungsformulare ein. Noch schneller mit einer Online Buchhaltungssoftware bzw. einem Online Rechnungsprogramm loslegen geht nicht!

1.

1. Firma anlegen

Firmenname, Steuernummer und Umsatzsteuer-ID sowie Ihre Adress- und Kontaktdaten eingeben und schon ist Ihr Unternehmen startklar. Natürlich können Sie die Informationen auch später noch vervollständigen, wenn Sie erst einmal alle Funktionen von lexoffice ausprobieren wollen.
Firmenname, Steuernummer und Umsatzsteuer-ID sowie Ihre Adress- und Kontaktdaten eingeben und schon ist Ihr Unternehmen startklar. Natürlich...

2.

2. Onlinebanking einrichten

Das Herzstück aller Unternehmensvorgänge ist das Bankkonto. Mit wenigen Klicks richten Sie lexoffice für Ihr Onlinebanking ein und erleben dann wie lexoffice die Welt der Angebote & Rechnungen perfekt mit Zahlungseingängen und Überweisungen verbindet. Auch wenn Sie unterschiedliche Banken haben, ist das kein Problem für lexoffice. Sie können damit schnell und einfach alle Konten parallel überwachen. Wenn Sie lieber auf das Onlinebanking verzichten wollen, können Sie lexoffice dennoch verwenden.
Das Herzstück aller Unternehmensvorgänge ist das Bankkonto. Mit wenigen Klicks richten Sie lexoffice für Ihr Onlinebanking ein...

3.

3. Formulare für Angebote & Rechnungen gestalten

So einfach haben Sie noch nie ein Rechnungsformular erstellt. Mit wenigen Handgriffen erzeugen Sie aus den verschiedenen von lexoffice bereit gestellten Mustern Ihre persönlichen Rechnungs- und Angebotsformulare. Selbstverständlich können Sie Firmenlogo und Ihre Kontaktdaten ganz einfach integrieren. Eine völlig neue Form der Rechnungsstellung. In wenigen Sekunden schreiben Sie Ihre erste Rechnung. Sollte wider Erwarten etwas unverständlich sein, hilft Ihnen unser kostenloser Support gerne weiter!
So einfach haben Sie noch nie ein Rechnungsformular erstellt. Mit wenigen Handgriffen erzeugen Sie aus den verschiedenen...

Alle Funktionen von lexoffice nutzen

Ohne Installation · Online immer erreichbar · Keine Mindestvertragslaufzeit

Welche Vorteile bietet eine Buchhaltungssoftware wie lexoffice?

 

Verabschieden Sie sich von Aktenordnern, Beleg-Chaos und Papierkram! lexoffice ist eine Buchhaltungssoftware, die Ihren Buchhaltungsaufwand auf ein Mindestmaß reduziert.

  • Einfache Bedienung: Mit lexoffice müssen Sie kein Buchhaltungsprofi sein. Alle Funktionen sind intuitiv bedienbar und lexoffice erledigt die wichtigsten Buchungsaufgaben ganz automatisch.
  • Effektives Arbeiten: Erstellen Sie mit nur wenigen Klicks Angebote, Rechnungen oder Mahnungen und vermeiden Sie so Tippfehler und Zahlendreher. Einfach Kunde und Leistung auswählen – fertig!
  • Alles im Blick: Mit der Buchhaltungssoftware lexoffice haben Sie alle Einnahmen und Ausgaben im Blick, kennen Ihre tagesaktuellen Kontostände und sehen, welche Rechnungen noch offen sind. So können Sie Ihr Unternehmen effektiv steuern.
  • Steuerberater an Bord: Gewähren Sie Ihrem Steuerberater Zugang zu Ihrer Buchhaltungssoftware. So kann er direkt auf alle Daten zugreifen und Sie optimal unterstützen. Das spart Ihnen den lästigen Austausch von Pendelordnern.
  • Mobil arbeiten: Als webbasierte Cloud-Lösung ist lexoffice immer und überall online verfügbar. Sie müssen diese Buchhaltungssoftware nicht erst installieren, sondern loggen sich einfach über Ihren Browser ein.