Kanzlei der Zukunft

Analysieren, innovieren und erleben
Beteiligen Sie sich an unserer Initiative
Kanzlei der Zukunft und entwickeln Sie
mit uns ein Zukunftsbild für die Branche.

Kanzlei der Zukunft – eine Initiative von

    Zukunftsbild der Steuerkanzlei

    New Work? Wertewandel? Digitalisierung? Prägnante Schlagworte in Presse, Politik und Wirtschaft. Aber was bedeutet das alles konkret für die Steuerkanzlei der Zukunft?

    Wir sind überzeugt: Es braucht ein klares Zukunftsbild, das motiviert, die Richtung weist und Sicherheit gibt. Deshalb arbeiten wir interaktiv daran ein Zukunftsbild der Steuerkanzlei zu gestalten.

    Interessant? Dann beteiligen Sie sich!

      #Zukunftskanzlei 2025 –
      Studie zum Download

      „Ein Zukunftsbild entsteht“ ist eine Studie von der Branche für die Branche. Sie entwirft iterativ eine Kanzlei der Zukunft, von der sich konkrete Handlungsempfehlungen ableiten lassen, die Kanzleien und deren Mandanten zugutekommen.

      Die Basis für die Studie bilden die Erkenntnisse aus Workshops, an denen verschiedene Branchenvertreter teilnahmen. Gemeinsam wurden Zukunftsthesen erarbeitet, die softwaregestützt zu konkreten Tätigkeitsfelder, operativen Arbeitsabläufen und notwendigen Kompetenzen weiterentwickelt wurden.

        Zukunft sehen und gestalten

        Fortschritt entsteht nur da, wo Chancen erkannt und genutzt werden. Im Alltag und der immer gleichen Peergroup ist das jedoch nicht ganz einfach. Deshalb arbeiten wir in unterschiedlichen Formaten gemeinsam mit Steuerberatern, Kanzleimitarbeiter, Studenten Branchenexperten und Fachjournalisten gemeinsam ein Zukunftsbild der Steuerkanzlei. Startschuss war die „Zukunftswerkstatt“ in Düsseldorf – einem Tag voll inspirierendem Austausch und ersten konkreten Ideen.

        mehr zur Zukunftswerkstatt im Blog lesen >

          Think like a Start-up

          Im zweiten Schritt wollten wir die Sichtweise der Digital Natives, der nächsten Gerenation in der Steuerberaterbranche in das Zukunftsbild aufnehmen.

          Deshalb luden wir im April 2019 25 junge Steuerberater, Kanzleimitarbeiter und Studenten in die Zeche Zollverein ein, um in zwei Tagen Prototypen der Kanzlei der Zukunft zu erarbeiten. Nach dem Motto „Think like a Start-up“ wurde inspiriert, innoviert, produziert und präsentiert!

          mehr zu Think like a Start-up im Blog lesen >

            Zusammenarbeit im Fokus

            Digitalisierung, Fachkräftemangel und Effizienzsteigerung sind Herausforderungen, vor denen jeder Unternehmer steht. Gerade Kleinunternehmer werden sich künftig mit neuen Fragestellungen an Steuerberater wenden.

            Am 5. und 6. Mai 2020 möchten wir im Amplifier in Berlin im Rahmen eines weiteren Workshops neue Ideen für die Zusammenarbeit zwischen Steuerberatern und Kleinunternehmern erarbeiten.

            Die Anmeldung hierzu ist in kürze verfügbar – schreiben Sie uns eine Nachricht und wir merken Sie schon jetzt vor.

            weiter zum Kontaktformular >

            Kanzlei der Zukunft – das denken die Experten

            09.04.20191:10

            Eric Schinske

            Der selbstständiger Steuerberater spricht über die Chancen neuer Technologien und seine Erwartungen an die Automatisierung in der Finanz- und Lohnbuchhaltung.

            09.04.20191:35

            Carina Heckmann

            Wie große ist der Nachholbedarf in Sachen Digitalisierung in der Steuerberaterbranche? Wie kann der Berufsstand mit dem Druck der Unternehmer umgehen, die Zusammenarbeit endlich zu digitalisieren?

            10.04.20191:04

            Niklas Herberg

            Welches sind die zentralen Herausforderungen der Steuerberaterbranche? Welche Bedeutung erhält die Datenverarbeitung und Beratung künftig - und sind diese Kompetenzen in den Kanzleien überhaupt vorhanden?

            09.04.20191:10

            Sebastian Wieland

            Der Steuerberater aus Unterschleißheim spricht über den gewinnbringenden Austausch in der Initiative „Kanzlei der Zukunft“ und seine persönliche Vision zur „Kanzlei der Zukunft“.

            09.04.20191:45

            Isabel Blank

            Die Geschäftsführerin in der Haufe Group erklärt, was hinter der Initiative „Kanzlei der Zukunft“ steckt und welche Rolle lexoffice dabei spielt.

            10.04.20191:33

            Judith Klups

            Wie verändert sich Arbeit? Welche Hoffnungen und Ängste sind damit verbunden? Mit welchen Konzepten können diesen begegnet werden? Und was gehört eigentlich alles zu New Work?

            10.04.20190:58

            Nadine Meibohm

            Die selbstständige Steuerberaterin verrät, wie sie Ihre Mandanten in die Digitalisierung begleitet. Ihre „Kanzlei der Zukunft“ wird weniger ortsgebunden und mehr online stattfinden. Und das lebst sie heute schon.

            25.09.20182:21

            Angela Hamatschek

            Als „digitale Nomadin“ ist das zeit- und ortsunabhängiges Arbeiten für sie längst Alltag. Was davon lässt sich auf den Alltag in der Steuerberaterbranche übertragen? Welche Chance bieten sich dadurch im Wettbewerb um die besten Fachkräfte?

            25.09.20181:31

            Florian Gößmann-Schmitt

            Welche Chance bietet New Work für die Branche – insbesondere im Wettbewerb um die besten Fachkräfte? Lässt sich zeit- und ortsunabhängiges Arbeiten heute schon umsetzten? Und wie kann das zunehmende Bedürfnis nach digitaler Zusammenarbeit mit Mandanten bedient werden?

            25.09.20181:44

            Roxana Wunsch

            Welche Rolle spielen Homeoffice, flexible Arbeitszeiten und mobile Lösungen heute in Alltag einer Kanzleimitarbeiterin? Wie können Mandanten für die Digitalisierung begeistert werden?

            25.09.20181:33

            Monika Wyrobisch

            Wie sieht freies Arbeiten nach Wunsch des Mandanten aus? Welche Rolle spielt New Work heute schon in der Kanzlei? Wie kann die Branche neue, eigene Beratungsangebote entwickeln, die zu den Geschäftsmodellen der Mandanten passen?

            25.09.20182:13

            Judith Klups

            Wie verändert sich Arbeit? Welche Hoffnungen und Ängste sind damit verbunden? Mit welchen Konzepten können diesen begegnet werden? Und was gehört eigentlich alles zu New Work?

            Unsere Innovationsexperten