Geschäftskonto mit Buchhaltung eröffnen

Jetzt Geschäftskonto eröffnen

Das lexoffice Ge­schäfts­kon­to online eröffnen
Linienmuster

Nur die wenigsten Unternehmer:innen und Selbstständige sind gleichzeitig auch Expert:innen in der Buchhaltung und im Umgang mit Finanzen. Für die meisten sind diese Aspekte der Selbstständigkeit eher lästig. Mit dem lexoffice Geschäftskonto werden die Buchhaltung und das Firmenkonto miteinander verknüpft und so alle Abläufe durch direkte Automatisierung erleichtert.

Geschäftskonto mit Buchhaltung - so werden Transaktionen und Belege perfekt synchronisiert

Nahtlose Integration der Buchhaltung

Das lexoffice Geschäftskonto hat die Buchhaltungssoftware sozusagen bereits integriert. Jede Transaktion, die mit Ihrem lexoffice Geschäftskonto zusammenhängt, wird automatisch mit der lexoffice Buchhaltungssoftware synchronisiert. So sind Ihr Konto und Ihre Buchhaltung jederzeit auf dem gleichen Stand. Zudem werden durch Geschäftskonten private und geschäftliche Transaktionen getrennt, was für mehr Übersicht sorgt und versehentliche Vermischungen verhindert.

Die Verbindung zwischen lexoffice Geschäftskonto und Buchhaltungssoftware sorgt dafür, dass alle Zahlungen direkt zugeordnet und richtig verbucht werden. Fehlbuchungen sind unmöglich. Sie müssen sich um nichts mehr sorgen. Die Abläufe finden komplett automatisch im Hintergrund statt, während Sie sich um Ihr Geschäft kümmern.

Das lexoffice Geschäftskonto
im Buchhaltungspaket

Das Beste am lexoffice Geschäftskonto ist, dass es sehr günstig ist. Buchen Sie das lexoffice Buchhaltungspaket, bekommen Sie das lexoffice Geschäftskonto für nur 9,90 € pro Monat dazu. Die Buchhaltungssoftware vereinfacht Ihnen alle Vorgänge, vom Schreiben der Rechnungen bis zur Erfassung von Belegen.

In Verbindung mit dem kostengünstigen lexoffice Geschäftskonto werden alle Zahlungseingänge aus Ihren Rechnungen automatisch erfasst und verteilt und auch alle Rechnungen, die Sie zahlen müssen, werden automatisch eingeordnet und beglichen. Alle Belege werden gesammelt und direkt an die Zahlungen geknüpft. Mehr Übersicht und Ordnung gehen kaum.

Geschäftskonto in lexoffice verwalten

Management von Angeboten und
Rechnungen

Angebote, Rechnungen und Zahlungen müssen häufig mühsam miteinander abgeglichen werden.

Der Betrag auf der Rechnung muss mit dem vorherigen Angebot übereinstimmen und die Zahlung muss der Rechnung entsprechen. Mit dem lexoffice Geschäftskonto geschieht dieser Abgleich automatisch.

Einnahmen und Ausgaben werden direkt den passenden Kategorien zugeordnet. Innerhalb der Buchhaltung finden Sie die entsprechenden Beträge anschließend in den Posten, in denen Sie später auch für die Steuererklärung und den Jahresabschluss einsortiert sein müssen.

Jetzt Geschäftskonto eröffnen

DATEV-Anbindung und Steuerberater-Funktion

Die Steuererklärung war noch nie so einfach. Die Synchronisierung zwischen dem lexoffice Geschäftskonto und der Buchhaltungssoftware ermöglicht es, dass alle Unterlagen, Formulare, Abrechnungen, Zahlungseingänge und Zahlungsausgänge vorbildlich sortiert und geordnet vorliegen.

Über die DATEV-Schnittstelle können diese Daten direkt an den oder die Steuerberater:in übermittelt werden. Oder Sie geben Ihrer Steuerberatung direkten Zugang auf Ihre Buchhaltung mit der integrierten Steuerberater-Funktion.

Ganz einfach den Jahresabschluss erstellen

Die meisten Steuerberater:innen in Deutschland arbeiten mit DATEV-Schnittstellen. DATEV vereinfacht die Arbeit mit allen Steuerunterlagen und steuerlichen Formularen. Das gilt auch für die Steuererklärung, Anmeldungen der Steuern und den Jahresabschluss.

Durch die DATEV-Anbindung werden alle wichtigen Zahlen für den Jahresabschluss direkt an den oder die Steuerberater:in übermittelt und so sortiert, wie Sie benötigt werden. Für die Steuerberatung ist es dadurch ein Einfaches, den Jahresabschluss zu erstellen. Über die DATEV-Schnittstelle werden die Daten problemlos an ihre Steuerkanzlei übermittelt.

Die Visa Business Karte des lexoffice Geschäftskonto

Debitkarte und Sicherheitsgarantie inklusive

Das lexoffice Geschäftskonto ist ein Girokonto und beinhaltet dementsprechend eine Debitkarte. Mit der Visa Business Debitkarte können Sie an jedem Geldautomaten Bargeld abheben und auch in Geschäften bezahlen.

Alle Buchungen und Zahlungen auf Ihrem lexoffice Geschäftskonto sind absolut sicher. Dafür sorgt das Sicherheitssystem der Solaris SE, die an höchste Sicherheitsstandards gebunden ist und diese gewissenhaft umsetzt, um das lexoffice Geschäftskonto komplett abzusichern. Die Sicherheit für Ihr Geschäftskonto ist also gewährleistet.

Alle Funktionen in Echtzeit integriert

Das lexoffice Geschäftskonto in Verbindung mit der Buchhaltungssoftware hat alle Funktionen, die Sie benötigen, bereits integriert und spielt diese in Echtzeit aus. Alles passiert automatisch und Sie behalten den Überblick über Ihre Finanzen und Ihre Buchhaltung, ohne, dass Sie etwas dafür tun müssen.

Das lexoffice Geschäftskonto können Sie ganz einfach online eröffnen und auch über Online-Banking führen. Zu Hause und unterwegs, mit der Desktop-Funktion oder der App für Smartphones. Überall und jederzeit haben Sie so alles im Blick.

Jetzt Geschäftskonto eröffnen

Geschäftskonto eröffnen online - in nur 10 Minuten erledigt

Schritt für Schritt zum Geschäftskonto mit Buchhaltung

Die Eröffnung eines lexoffice Geschäftskontos geht sehr schnell. Ihr Konto ist in 10 Minuten komplett online eröffnet. Die notwendige Identifizierung erfolgt per Videoanruf, egal wo Sie gerade sind. Direkt in lexoffice.

Sie benötigen dafür nur:

  • Amtliches Ausweisdokument
  • Kamera + Mikrofon am PC / Laptop / Tablet
  • Smartphone
  • Internetverbindung

Die Verknüpfung vom Geschäftskonto mit der Buchhaltung ist automatisch hergestellt.

Warum jeden Tag Selbst­stän­di­ge das lexoffice Geschäftskonto nutzen …

Über 300.000 Kund:innen und 50.000 Steuerberater:innen nutzen bereits lexoffice.

Thomas Hartmann ist zufrieden mit dem neuen lexoffice Geschäftskonto

Das lexoffice Geschäftskonto rockt! Ich sehe live Zahlungen und spare mir Zeit, da alles an einem Ort ist. Die Verwaltung läuft komplett über einen Log-in bei lexoffice. Das gibt mir Sicherheit, nichts in der Buchhaltung zu übersehen. So kann ich mich auf meine kreativen Videoprojekte konzentrieren.

Thomas Hartmann, TomTuT.de Content Creator

Einfacher geht Buchhaltung nun wirklich nicht:

Ich bezahle mit der Karte von meinem lexoffice Geschäftskonto, bekomme sofort eine Push-Nachricht auf mein Handy, kann direkt den Beleg scannen und zuordnen.

Die perfekte Synergie von Bank und Buchhaltung!

Valerie Wagner, Home Staging Inhaberin

Früher musste ich die Umsätze händisch per CSV-Import in mein lexoffice bringen. Das war nervig+zeitraubend!

Mit dem Geschäftskonto sind die ab jetzt automatisch in lexoffice vorhanden und werden sogar mit dem passenden Buchungsvorschlag versehen.

Einfach nur grandios – da bleibt mir mehr Zeit zum Kaffee trinken.

Jan Peschek, KreativBomber Inhaber

Wieso ich ein lexoffice Geschäftskonto habe? Nun, weil es mir die Freiheit gibt, die für mich zum Freelancer-Lebensgefühl dazu gehört.

Nämlich überall mobil Buchhaltung und Banking zu machen, statt immer nur im Büro am Laptop.

Dagmar Gerigk, Vamos! Leadership Coaching Inhaberin

Häufige Fragen

Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zum Geschäftskonto mit Buchhaltung.

Kontaktieren Sie uns

Fragen & Antworten zum Geschäftskonto mit Buchhaltung

Das lexoffice Geschäftskonto kostet 9,90 € pro Monat und Sie können es einfach online eröffnen. Es handelt sich um ein Girokonto mit deutscher IBAN, inklusive einer Visa Business Debitkarte. Außerdem bekommen Sie mit dem lexoffice Geschäftskonto unbegrenzte SEPA-Überweisungen und Daueraufträge.

Anbieter des lexoffice Geschäftskontos ist die Solaris SE, die ihren Sitz in Berlin hat. Als Besitzer einer Vollbanklizenz ist die Solarisbank AG als Anbieter von Konten an die Sicherheitsvorgaben der Bundesagentur für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) gebunden. Das bedeutet, dass auf allen Konten der Solaris SE eine Einlagensicherung von mindestens 100.000,00 Euro vorgeschrieben ist. Das gilt auch für das lexoffice Geschäftskonto. Beträge bis 100.000,00 Euro sind also in allen Fällen gesichert.

Durch die direkte Verbindung zwischen dem lexoffice Geschäftskonto werden alle Transaktionen in Echtzeit in die Buchhaltung übernommen. Alle Einnahmen und Ausgaben werden dabei automatisch den richtigen Kategorien zugeordnet.

Eine Kreditkarte gehört nicht zur Ausstattung des lexoffice Geschäftskontos. Stattdessen bekommen Sie eine Visa Business Debitkarte. Die Debitkarte funktioniert im Grunde wie eine Kreditkarte. Sie können damit direkt im Geschäft bezahlen und das Geld wird in Echtzeit von Ihrem Firmenkonto abgebucht. Außerdem können Sie mit der Debitkarte an jedem Geldautomaten Bargeld abheben. Das können Sie mit einer Kreditkarte nicht.

Ja, das lexoffice Geschäftskonto kann mit einer DATEV-Schnittstelle versehen werden. Mit der DATEV-Anbindung können alle Transaktionen direkt an den oder die Steuerberater:in weitergeleitet werden.

Ja, Sie können Ihrem Steuerberater oder Ihrer Steuerberaterin per Steuerberater-Funktion einen Zugriff auf alle Daten, Formulare und Unterlagen zu geben. So kann die Steuerberatung ganz einfach mit den wichtigen Zahlen arbeiten und auf leichte Weise Ihre Steuerdaten aktuell halten. Für den Jahresabschluss ist das ebenfalls von Vorteil, weil nicht erst viele Daten hin und her geschickt werden müssen.

Sie können sowohl als Einzelunternehmer:in, Selbstständige:r oder Freiberufler:in das lexoffice Geschäftskonto mit Buchhaltungssoftware verwenden. Vor allem, wenn Sie als Freiberufler:in Ihr Geschäft ganz alleine führen, nimmt Ihnen das lexoffice Geschäftskonto mit integrierter Buchhaltung jede Menge Arbeit ab.

Weitere Rechtsformen wie GbR oder GmbH folgen ab Herbst 2023.

Das lexoffice Geschäftskonto beinhaltet eine automatische Synchronisierung mit der Buchhaltungssoftware. Beide Systeme greifen perfekt ineinander und fertigen alle Abläufe im Hintergrund ab. Sie müssen dabei nichts tun und können sich auf Ihr Geschäft konzentrieren.

Sie können das lexoffice Geschäftskonto auf Ihrem Desktop-Computer oder per App auf einem mobilen Endgerät verwalten. Die App beinhaltet die meisten Funktionen, die Sie auch auf dem Computer vorfinden.

Ja. Da es sich beim lexoffice Geschäftskonto um ein deutsches Girokonto handelt, bekommen Sie auch eine deutsche IBAN.

Das ist zwar grundsätzlich möglich, aber nicht empfehlenswert. Mit dem kostenlosen lexoffice Geschäftskonto verbinden Sie direkt Ihr Konto mit Ihrer Buchhaltung. Mit Ihrem privaten Konto ist das nicht so einfach möglich.

Weitere Gründe, warum es sinnvoll ist, private und Geschäftskonten zu trennen, finden Sie in unserem Artikel zu dem Thema „Privatkonto als Geschäftskonto nutzen“.

Durch die Verbindung von lexoffice Geschäftskonto und Buchhaltung werden alle Zahlungen automatisch den richtigen Positionen zugeordnet.

Zudem liefert lexoffice Vorschläge zur Kategorisierung. In Kombination mit einer Stichwortsuche finden Sie sich somit immer zurecht.

Mit der Visa Business Debitkarte, die beim kostenlosen lexoffice Geschäftskonto beiliegt, kann an jedem Geldautomaten Bargeld abgehoben werden. Um Bargeld auf das lexoffice Geschäftskonto einzuzahlen, müssen Sie an einen Bankschalter gehen.

Ausgezeichnet durch eKomi

lexoffice erhält bei eKomi 2139 Bewertungen mit 4.8 Sternen (von 1 bis 5).

Geprüft, mehrfach getestet und für sehr gut befunden

lxlp