Umsatzsteuervoranmeldung erstellen

Kinderleicht Umsatzsteuer-Zahllast berechnen, erstellen und direkt elstern: Werden Sie Ihr eigener Buchhalter mit lexoffice!

So einfach wie noch nie: Die Umsatzsteuervoranmeldung erstellen und übermitteln

Ab sofort können Sie Ihre Umsatzsteuervoranmeldung einfacher und schneller mit lexoffice erstellen! Berechnen Sie mit nur einem Klick Ihre Umsatzsteuer-Zahllast aus all Ihren Belegen und übermitteln Sie diese danach direkt über das integrierte ELSTER-Modul an das zuständige Finanzamt.

Jetzt Umsatzsteuer-Voranmeldung erstellen ›

Umsatzsteuervoranmeldung für Kleinunternehmer mit nur zwei Klicks

Die meisten Kleinunternehmer müssen monatlich oder vierteljährlich ihre Umsatzsteuer-Zahllast als Vorsteueranmeldung berechnen und über das ELSTER-Software-Modul eine Umsatzsteuererklärung beim Finanzamt abgeben – auch als elstern der UST-Voranmeldung bekannt. Mit dem lexoffice-Buchführungsprogramm mit Umsatzsteuervoranmeldungsfunktion haben Sie in Sekundenschnelle alle notwendigen Daten für Ihre Steuersache parat und können diese direkt übermitteln. Mit nur einem Klick berechnen Sie mit der Software die zu zahlenden Beträge für den relevanten Betrachtungszeitraum und erstellen eine korrekte Umsatzsteuervoranmeldung wie vom Steuerberater. Mit einem weiteren Klick übertragen Sie dann die Daten ganz einfach und bequem über die in lexoffice integrierte ELSTER-Schnittstelle an Ihr Finanzamt.

Soll- oder Ist-Versteuerung

Als umsatzsteuerpflichtiger Kleinunternehmer können Sie bei der Besteuerungsart wählen, ob für Sie die Ist-Versteuerung oder eher die Soll-Versteuerung geeignet ist. Die Art der Besteuerung ist relevant für die Ermittlung der Umsatzsteuer-Zahllast. Dieser Steuersatz ist schlussendlich entscheidend, um eine korrekte Umsatzsteuervoranmeldung zu erstellen und per ELSTER-Formular an das Finanzamt zu übermitteln. Auch der korrekte Voranmeldezeitraum, um die Umsatzsteuervoranmeldung fristgerecht zu übermitteln, wird Ihnen auf dem übersichtlichen Interface angezeigt. Mit lexoffice ist das alles kinderleicht – eine Einstellung genügt: Einmal ausgewählt, rechnet die Software von lexoffice die Umsatzsteuer-Zahllast aller Eingangsrechnungen in Ihrer Buchhaltung immer pünktlich und exakt. So werden lästige Fehler und Ärger, wie zum Beispiel ein Dauerfristverlängerungsantrag, vermieden.

Umsatzsteuervoranmeldung nach dem Erstellen einfach korrigieren

Sie haben, während Sie Ihre Umsatzsteuervoranmeldung erstellt haben, einen Beleg übersehen? Oder es ist nachträglich noch eine Zahlung eingegangen? In der ELSTER-Chronik von lexoffice sehen Sie jede vorgenommene Umsatzsteuervoranmeldung und ob diese schon beim Finanzamt eingegangen ist. lexoffice zeigt Ihnen auch alle Belege und Zahlungen, die Ihre bereits übermittelten Daten im Nachhinein verändern. Mit nur wenigen Klicks können Sie die Korrektur an Ihr Finanzamt übermitteln – so einfach war die Umsatzsteuervoranmeldung noch nie.

FAQs

  • Steuerberater
    Wie finde ich einen Steuerberater, der mit lexoffice arbeitet?
    In der lexoffice-Steuerberatersuche finden Sie eine Auswahl aller Steuerberater, die mit lexoffice arbeiten und Sie gerne beraten. Wenn Ihnen der persönliche Kontakt wichtig ist, empfehlen wir, einen Steuerberater in Ihrer Region zu kontaktieren. Jetzt Steuerberatersuche aufrufen.
  • Online Banking
    Kann ich mehrere Bankkonten an lexoffice anbinden?
    Selbstverständlich! Unsere Software gewährleistet Ihnen eine ganz einfache Anbindung an Ihre Bankkonten.
  • Online Banking
    Welche Bank Login-Daten benötige ich für die Anbindung an die Software?
    Für die Anbindung Ihrer Konten an lexoffice benötigen Sie lediglich die gleichen Login-Daten wie für Ihr Online-Banking.
  • Datenaustausch
    Kann ich Daten mit meinem Steuerberater austauschen?
    Ja, das Programm bietet Ihnen verschiedene Möglichkeiten zum Datenaustausch an. Dazu gehören insbesondere der Export im DATEV-konformen Format und die DATEVconnect online Schnittstelle. Unter Datenaustausch finden Sie alle Möglichkeiten beschrieben.
  • Einfach & ohne Handbuch
    Kann ich die Software auch nutzen, wenn ich wenig Buchhaltungskenntnisse habe?
    Ja, denn unser Produkt mit Buchungssätze-Übersicht ist besonders intuitiv zu bedienen. Es unterstützt perfekt, wenn Sie eine übersichtliche Software suchen, mit der Sie Ihre Rechnungen schreiben können. Darüber hinaus können Sie sich unsere kostenfreien Kurzvideos zu verschiedenen Themen rund um Rechnungswesen und Buchhaltung ansehen, welche Ihnen einzelne Funktionen verdeutlichen.
  • Vertragsfragen
    Wenn ich meine Version des lexoffice Angebotsprogramms wechseln möchte, ab wann zahle ich den anderen Betrag?

    Ihr Wechsel wird sofort mit dem gewünschten Funktionsumfang wirksam. Der neue Betrag wird dann mit dem nächsten Datum der Rechnungsstellung fällig.

Ihre Vorteile mit lexoffice

Das sagen die Kunden über lexoffice

» lexoffice ist als Rechnungsprogramm für viele meiner Kunden hervorragend geeignet. Man spart Zeit, Nerven und Geld.Michael Taheri, Liwo GmbH
» lexoffice spart uns durch den automatischen Zahlungsabgleich jede Menge Zeit. Außerdem beruhigt es mich als Geschäftsführer natürlich jederzeit alle wichtigen Kennzahlen im Blick zu haben und das vor Allem mobil.Simon Tüchelmann, Co-Founder & CEO von kreatize.com
» Ich nutze den praktischen lexoffice Steuerberater-Zugriff. Den ganzen Monat über erfassen meine Mandanten ihre gesamten Belege mit lexoffice. Am Monatsende muss ich mich dann nur noch einloggen und die Datei exportieren, die ich benötige. Das läuft perfekt und völlig unkompliziert.Markus Schmetz, Steuerberater

Geprüft, mehrfach getestet und für sehr gut befunden

Welche Vorteile bietet eine Buchhaltungssoftware wie lexoffice?

 

Verabschieden Sie sich von Aktenordnern, Beleg-Chaos und Papierkram! lexoffice ist eine Buchhaltungssoftware, die Ihren Buchhaltungsaufwand auf ein Mindestmaß reduziert.

  • Einfache Bedienung: Mit lexoffice müssen Sie kein Buchhaltungsprofi sein. Alle Funktionen sind intuitiv bedienbar und lexoffice erledigt die wichtigsten Buchungsaufgaben ganz automatisch.
  • Effektives Arbeiten: Erstellen Sie mit nur wenigen Klicks Angebote, Rechnungen oder Mahnungen und vermeiden Sie so Tippfehler und Zahlendreher. Einfach Kunde und Leistung auswählen – fertig!
  • Alles im Blick: Mit der Buchhaltungssoftware lexoffice haben Sie alle Einnahmen und Ausgaben im Blick, kennen Ihre tagesaktuellen Kontostände und sehen, welche Rechnungen noch offen sind. So können Sie Ihr Unternehmen effektiv steuern.
  • Steuerberater an Bord: Gewähren Sie Ihrem Steuerberater Zugang zu Ihrer Buchhaltungssoftware. So kann er direkt auf alle Daten zugreifen und Sie optimal unterstützen. Das spart Ihnen den lästigen Austausch von Pendelordnern.
  • Mobil arbeiten: Als webbasierte Cloud-Lösung ist lexoffice immer und überall online verfügbar. Sie müssen diese Buchhaltungssoftware nicht erst installieren, sondern loggen sich einfach über Ihren Browser ein.