Lohnabrechnung Online

voraussichtlich ab Herbst 2019 verfügbar

Lohnabrechnung Online

Was ist eine Lohn- und Gehaltsabrechnung? Die Lohn- und Gehaltsabrechnung – auch Entgeltabrechnung genannt –  stellt grundlegend ein Dokument dar, in dem die Zusammensetzung des Arbeitsentgelts sowie etwaige Zuschläge und Abgaben festgehalten sind. Als Arbeitgeber haben Sie die Pflicht, eine monatliche Lohnabrechnung zu erstellen.

Wie funktioniert die Lohnabrechnung Online? Die Software lexoffice ermöglicht dem Unternehmer sehr schnell und einfach ohne Vorkenntnisse in der Lohnbuchhaltung die Lohn- und Gehaltsabrechnung für die Mitarbeiter seines Unternehmens zu erstellen und alle damit einhergehenden Pflichten automatisch zu erfüllen.

Online Lohnabrechnung von lexoffice: Chef Übersicht / Dashboard

Lohnabrechnung online erstellen

Was macht ein Unternehmer, wenn er seine Mitarbeiter einfach, rechtssicher und korrekt abrechnen möchte? Er erstellt die Lohn- und Gehaltsabrechnungen online selbst. Mit lexoffice gelingt das besonders schnell und übersichtlich. lexoffice kümmert sich zudem automatisch um die Erstellung und den Versand aller Pflichtmeldungen an die Krankenkassen und das Finanzamt.

Lohnabrechnungen sind so mit nur einem Login in lexoffice pro Monat erledigt! lexoffice Lohnprogramm >>

Arbeitgeber*in, Unternehmer*in, Gründer*in

So geht’s – Lohnabrechnung online erstellen

Sie erfassen einmalig die Daten Ihrer Mitarbeiter. Bereits hier unterstützt Sie Ihr Lohnprogramm mit einer intuitiven Oberfläche sowie automatischen Plausibilitätsprüfungen, falls Sie sich mal vertippen.

Für die monatliche Abrechnung erfassen Sie eventuelle Abwesenheiten sowie bei Lohnempfängern die tatsächlich gearbeiteten Stunden. Sie ergänzen gegebenenfalls weitere Entgelte, werfen einen letzten prüfenden Blick auf die Vorschau und sind bereits fertig.

Automatische Pflichtmeldungen

Ihr lexoffice Lohnprogramm erstellt und verschickt automatisch und selbstverständlich fristgerecht alle gesetzlich verpflichtenden Meldungen an die Krankenkassen und das Finanzamt.

Das gilt auch für Meldungen, bei denen Sie eine Rückerstattung erwarten können, wie zum Bespiel den Erstattungsantrag U1 bei einer Lohnfortzahlung im Krankheitsfall.

Automatische Meldungen an Finanzamt und Krankenkassen

Automatische Lohnverbuchung

Mit dem monatlichen Abschluss der Lohnabrechnung übergibt das Lohnprogramm die Buchungen in die lexoffice Buchhaltung. So haben Sie die Personalkosten für Ihr Unternehmen jederzeit im Blick.

Ihnen bleibt nur noch eins zu tun: Die Zahlungen der Löhne und Gehälter an Ihre Mitarbeiter anweisen. Und das geht mit nur einem Klick direkt aus dem Lohnprogramm heraus – genial digital!

Integration der Lohnabrechnung in die lexoffice Buchhaltung

Zusammenfassung Lohn- und Gehaltsabrechnung

  • Die Lohnabrechnung Online mit dem Lohnprogramm lexoffice ist das Mittel der Wahl, wenn Sie ihre unternehmerische Unabhängigkeit von Dienstleistern und Stichtagen auch für den Bereich Lohn & Gehalt bewahren wollen..
  • Mit dem lexoffice Lohnprogramm erstellen Sie mit nur einem Mindestmaß an zeitlichem Aufwand einfach selbst die Lohn- und Gehaltsabrechnung für Ihre Mitarbeiter. Auch ohne Vorkenntnisse in der Lohnbuchhaltung.
  • Das lohnt sich bereits ab dem ersten Mitarbeiter!

Lohnabrechnung Online mit dem Lohnprogramm von lexoffice – das sind Ihre Vorteile

Sparen Sie bares Geld!

Und wertvolle Zeit.

Einfach & Intuitiv, immer auf der sicheren Seite

Flexibilität & Transparenz

Unternehmerische Unabhängigkeit

Geprüft, mehrfach getestet und für sehr gut befunden

Welche Vorteile bieten das Lohnprogramm und die Lohnabrechnung Online?

Verabschieden Sie sich von Aktenordnern, Beleg-Chaos und Papierkram! lexoffice ist eine Cloud Software, die Ihren bürokratischen Aufwand auf ein Mindestmaß reduziert – so auch als Lohnprogramm bei der Lohnabrechnung Online.

  • Einfache Bedienung: Alle Funktionen – auch die Online Lohnabrechnung – sind intuitiv bedienbar und lexoffice erledigt die wichtigsten Aufgaben ganz automatisch.
  • Effektives Arbeiten: Die Lohn- und Gehaltsabrechnung funktioniert mit einem Minimum an zeitlichem Aufwand. Tippfehler und Zahlendreher vermeiden Sie dank der automatischen Plausibilitätsprüfung, welche in das Lohnprogramm integriert ist.
  • Alles im Blick: Mit der Lohnsoftware haben Sie alle Buchungen nach der Lohnabrechnung, also die Personalkosten Ihres Unternehmens im Blick. So können Sie Ihr Unternehmen effektiv steuern.
  • Mobil arbeiten: Als webbasierte Cloud-Lösung ist lexoffice immer und überall online verfügbar. Sie müssen das Lohnprogramm nicht erst installieren, sondern loggen sich einfach über Ihren Browser ein.