Rechnungssoftware für Kleinunternehmer und Freiberufler

Die Buchhaltung mit lexoffice immer fest im Griff

Unsere innovative Rechnungssoftware erledigt die Buchhaltung fast automatisch. Während Sie Ihren Kunden Rechnungen schreiben oder die Rechnungen von Lieferanten erfassen und bezahlen, erstellt das Programm im Hintergrund schon die wichtigsten Buchungen. Und für alles Weitere ist Ihr Steuerberater von Anfang an mit im Boot. Er kann immer und überall auf Ihre Unternehmensdaten zugreifen. Dank dem perfekten Zusammenspiel – z.B. beim DATEV-Export – macht so jeder das, was er am besten kann.

So muss eine Rechnungssoftware heute sein!

Rechnungen, Angebote und Gutschriften schnell erstellen

Mit der Online-Rechnungssoftware erstellen Sie schnell und einfach alle wichtigen Belege für Ihre Kunden. Egal ob Angebot, Lieferschein oder Rechnung – dank der intuitiven Erstellung und Weiterverarbeitung wird die komplette Auftragsbearbeitung absolut effizient. Und das Beste: Sobald Sie Rechnungen schreiben, bucht das Produkt im Hintergrund gleich mit. Das spart nicht nur Zeit, sondern freut auch Ihren Steuerberater. Deshalb ist lexoffice die beste Rechnungssoftware!

Zahlungen automatisch abgleichen

Nutzen Sie bereits Online-Banking? Dann liefert Ihnen die Lösung einen entscheidenden Mehrwert. Die Rechnungssoftware besitzt entsprechende Funktionen, die alle Kontobewegungen mit den offenen Rechnungen abgleicht. Bei einem Zahlungseingang – z.B. wenn Ihr Kunde eine Rechnung bezahlt – ordnet sie die Zahlung automatisch der Rechnung zu. Damit haben Sie immer den perfekten Überblick über den Status Ihrer Rechnungen und Finanzen. Das mühsame Suchen und Vergleichen auf den Kontoauszügen ist Geschichte.

Belege schnell und einfach zuordnen - Die Buchhaltung erfolgt automagic im Hintergrund

Belege und Rechnungen schnell erfassen und verwalten

Sie stellen nicht nur Rechnungen an Kunden, sondern erhalten auch Rechnungen von Ihren Lieferanten, Dienstleistern oder haben Kassenbons? Mit unserer modernen Rechnungssoftware kein Problem! Erfassen Sie die Belege einfach digital mit einem Scanner oder nutzen Sie die lexoffice Scan App  für Smartphones – und schon ist die Quittung digital im Programm verfügbar und archiviert. Dank der intelligenten Texterkennung (OCR) gehört das mühsame Abtippen der Vergangenheit an. Rechnungsnummer, Lieferant und Betrag kurz markieren und automatisch übernehmen. Fertig!

Ausgaben kategorisieren und direkt bezahlen

Der Beleg ist erfasst, aber zu welcher Ausgabenkategorie gehört er? Unsere intelligente Rechnungssoftware liefert die Lösung. Sie geben lediglich einen Begriff ein, der Ihnen zu der Ausgabe passend erscheint. Das Programm schlägt die Kategorie vor und verbucht im Hintergrund die Ausgabe gleich entsprechend für Ihren Steuerberater oder Ihr Buchführungsbüro.

Ein Beispiel gefällig? Sie haben eine Rechnung für einen neuen Bürostuhl erhalten. Sie geben einfach „Stuhl“ ein, damit Ihnen die Rechnungssoftware die Kategorie „Büro- und Geschäftsausstattung“ vorschlägt und den Rest erledigt. Mit einem weiteren Klick können Sie gleich direkt aus dem Programm heraus die Rechnung bezahlen. Und das alles mobil – wann und von welchem Konto sie wollen – und immer genauso sicher wie bei Ihrer Bank. So geht Buchhaltung heute mit einer Rechnungssoftware.

Alle Konten, Einnahmen und Ausgaben im Blick

Egal ob Einnahmen, Ausgaben oder unterschiedliche Bankkonten. Mit unserer Rechnungssoftware haben Sie schnell den perfekten Überblick über Ihre Buchhaltung und Unternehmensfinanzen. Das intuitive Dashboard liefert auf einen Blick alle relevanten Geschäftsentwicklungen und Informationen über offene bzw. noch zu zahlende Rechnungen, sollten Sie Mahnungen verschickt haben. Mit unserer Rechnungssoftware geht garantiert nichts verloren.

Den Steuerberater immer dabei

Eine Rechnungssoftware ist keine Rechnungssoftware, wenn Sie den wichtigsten Partner jedes Kleinunternehmers außen vor lässt – den Steuerberater.

Deshalb ist bei unserem Programm die Buchführung so aufgebaut, dass sie nicht nur Ihnen, sondern auch Ihrem Steuerberater Zeit und Nerven spart. Zudem können Sie Ihrem Steuerberater einen eigenen Zugang bereitstellen, mit dem er immer sofort auf alle Daten in Echtzeit zugreifen kann.

Mit dem einfachen und intuitiven Export Ihrer Buchhaltungsdaten im DATEV-Format kann Ihr Steuerberater mit wenigen Klicks alle Daten übernehmen und der Buchführung den Feinschliff geben.

Das Besondere an unserem Rechnungsprogramm: Mit dem DATEV-Export werden alle relevanten Dokumente und Daten übermittelt – egal ob es sich um Korrekturen, Gutschriften oder Teilzahlungen handelt. Die Software protokolliert alles mit und ermöglicht Ihrem Steuerberater damit den bestmöglichen Überblick über Ihr Unternehmen. So ist eine optimale Zusammenarbeit garantiert.

Wer den DATEV-Export nutzt, hat die Auswahl zwischen den beiden Standardkontenrahmen SKR03 und SKR04. Zudem bietet die Rechnungssoftware die Möglichkeit, alle Rechnungsdaten über das Rechnungsausgangsbuch und Rechnungseingangsbuch im CSV-Format zu exportieren.

Jetzt lexoffice nutzen und Ihre Buchhaltung automatisieren

Ohne Installation · Online immer erreichbar · Keine Mindestvertragslaufzeit