Spesenfuchs

Reisekosten online abrechnen - für Selbstständige & kleine Unternehmen

Spesenfuchs
Spesenfuchs

Reisekostenabrechnung leicht gemacht! Spesenfuchs ist eine übersichtliche und leicht zu bedienende Online Reisekosten Lösung für kleine und mittlere Unternehmen sowie Selbstständige und Freiberufler. Perfekt für Sie oder Ihr Team.
Kernfunktionen bei allen Versionen sind die Reisekostenerfassung mit Pauschalen, Abzügen, Kilometern, Belegdaten und -bildern, das Dashboard für den schnellen Überblick, umfangreiche Auswertungen und übersichtliche Berichte.
Durch die Schnittstelle zu lexoffice übergeben Sie automatisch und komfortabel alle Daten an lexoffice.
Testen Sie Spesenfuchs 30 Tage kostenfrei und überzeugen Sie sich selbst.

Spesenfuchs

Mit Spesenfuchs rechnen Sie Ihre Reisekosten einfach online ab. Viele nützliche Funktionen unterstützen Sie dabei, Ihre Reisen schnell und korrekt abzurechnen.

Durch die Integration zu lexoffice kann Spesenfuchs Ihre Reisekostenabrechnungen mit allen Informationen wie Pauschalen, Kilometern, Belegen mit Belegbildern und den daraus entstehenden Buchungen automatisch nach lexoffice übertragen. Denn so richtig nützlich wird eine Software zur Reisekostenabrechnung erst dann, wenn die einmal eingegebenen Daten der Reisen nicht noch einmal in der Buchhaltung manuell erfasst werden müssen, sondern direkt und automatisch übernommen werden – ohne zusätzliche Kosten für Sie.

Funktionsweise mit lexoffice:

  • Alle Daten der Reise, also Pauschalen, Kilometer, Belegdaten und -bilder werden als einzelne Buchungen nach lexoffice übertragen.
  • Dabei kann gewählt werden, ob diese Buchungen auf das hinterlegte Kreditorenkonto des Mitarbeiters oder auf den Sammelkreditor übertragen werden.
  • Automatische Hilfe bei der Einrichtung, z.B. Anlegen der Kreditorenkonten.
  • Übertragung der Reisen, deren Erfassung abgeschlossen ist, entweder manuell oder jede Nacht automatisch.

Voraussetzung zur Nutzung mit lexoffice

Als Voraussetzung benötigen Sie lediglich ein Benutzerkonto bei Spesenfuchs und einen lexoffice Account.

Anbindung – So einfach geht’s

  • Melden Sie sich zu einer kostenlosen Testphase bei Spesenfuchs an.
  • Unter Einstellungen/Exporteinstellungen von Spesenfuchs richten Sie die Schnittstelle zu lexoffice ein. Klicken Sie hier auf „Mit lexoffice verbinden“ und geben Sie Ihre lexoffice Zugangsdaten ein.
  • Anschließend können Sie in den Exporteinstellungen die automatische Synchronisierung aktivieren und ggf. die Schnittstelle an Ihre Anforderungen anpassen.

Die wichtigsten Funktionen von Spesenfuchs im Überblick

REISEKOSTENABRECHNUNG

  • Reisen mit Zwischenzielen
  • Alle Länderpauschalen
  • Verpflegungsmehraufwand
  • Abzug von Mahlzeiten
  • Übernachtungspauschalen
  • Gesetzliche und individuelle Kilometerpauschalen
  • Für Angestellte/Selbstständige
  • Belegbilder hochladen
  • Währungsrechner – alle Währungen korrekt in Euro umrechnen zum Datum des Belegs
  • PDF-Export
  • Sortieren und Filtern
  • Suche nach Reise- /Belegname, Zielort
  • Auswertungen
  • Übersicht über die letzten Reisen, Exporte Mitteilungen und Auswertungen
  • Zahlungsarten
  • Belegarten
  • Kostenstellen/Kostenträger
  • Kontenrahmen (SKR03/SKR04)

IM TEAM ARBEITEN (Version Team)

  • Personenstammdaten
  • Zugriffsrechte
  • Stellvertreter
  • 3 Benutzer inclusive
  • Weitere Benutzer flexibel hinzubuchbar

SONSTIGES

  • Alle Funktionen auf jedem Gerät (Smartphone, Tablet und PC/MAC) verfügbar – keine App notwendig
  • SSL Verschlüsselung
  • Sicheres Bezahlverfahren
  • Upgrade von PRO nach TEAM Version möglich
  • Ihre Daten werden sicher in Deutschland gehostet.

Hilfe

Hilfe finden Sie im Service-Portal unter https://support.spesenfuchs.de

Bitte beachten Sie, dass die Nutzung der Erweiterung gemäß den Nutzungsbedingungen, den AGB´s und der Datenschutzerklärung von Spesenfuchs erfolgt.