Serienrechnung schnell & einfach online erstellen

Dauerrechnungen für wiederkehrende Aufträge schreiben

Serienrechnungen online schreiben

Wiederkehrende Aufträge schnell und einfach bearbeiten: Jeder Unternehmer freut sich über wiederkehrende Aufträge, denn sie sind eine verlässliche Einnahmequelle. Damit Sie nicht jedes Mal von neuem eine Rechnung anfertigen müssen, können Sie mit lexoffice im Handumdrehen Dauerrechnungen erstellen und automatisch versenden lassen.

Jetzt Dauerrechnung erstellen ›

Dauerrechnungen mit nur einem Klick erstellen

Sie möchten Ihren Kunden jeweils jährliche oder monatliche Rechnungen zusenden? Ein Klick genügt und Sie können mit lexoffice eine Dauerrechnung erstellen. Dies spart Zeit und vermeidet Fehler durch vergessene Zahlungen oder Terminfristen. Erstellen Sie damit einfach und schnell Serienrechnungen z.B. für Dauerrechnungen für Mieter, Abo-Rechnungen oder andere sich wiederholende Rechnungsgründe. Sie bestimmen, wann und wie oft Ihr Kunde eine Rechnung erhält. Unser Programm kümmert sich dann automatisch um den Rest, inkl. dem automatischen Versand zu dem von Ihnen geplanten Termin.

Dauerrechnungen immer pünktlich

Ersparen Sie sich den Aufwand, jede Woche, jeden Monat oder jedes Jahr die gleiche Rechnung an einen Kunden zu stellen. Mit lexoffice schreiben Sie eine Dauerrechnung wie jede andere Rechnung auch – mit dem Zusatz, dass Sie ganz bequem ein Datum für das Erstellen der Serienrechnung und den Rhythmus der Wiederholung einstellen. Sind die Rechnungen nur in einem zeitlich begrenzten Rahmen fällig, können Sie auch ein Enddatum für die letzte Rechnungsstellung angeben. Das Programm erstellt dann zu den gewünschten Zeitpunkten eine neue Dauerrechnung mit den einmalig festgelegten Daten und auf Wunsch kann lexoffice diese Rechnung dann auch automatisch für Sie versenden.

FAQs

  • Online Banking
    Kann ich mehrere Bankkonten an lexoffice anbinden?
    Selbstverständlich! Unsere Software gewährleistet Ihnen eine ganz einfache Anbindung an Ihre Bankkonten.
  • Online Banking
    Welche Bank Login-Daten benötige ich für die Anbindung an die Software?
    Für die Anbindung Ihrer Konten an lexoffice benötigen Sie lediglich die gleichen Login-Daten wie für Ihr Online-Banking.
  • Datenaustausch
    Kann ich Daten mit meinem Steuerberater austauschen?
    Ja, das Programm bietet Ihnen verschiedene Möglichkeiten zum Datenaustausch an. Dazu gehören insbesondere der Export im DATEV-konformen Format und die DATEVconnect online Schnittstelle. Unter Datenaustausch finden Sie alle Möglichkeiten beschrieben.
  • Einfach & ohne Handbuch
    Kann ich die Software auch nutzen, wenn ich wenig Buchhaltungskenntnisse habe?
    Ja, denn unser Produkt mit Buchungssätze-Übersicht ist besonders intuitiv zu bedienen. Es unterstützt perfekt, wenn Sie eine übersichtliche Software suchen, mit der Sie Ihre Rechnungen schreiben können. Darüber hinaus können Sie sich unsere kostenfreien Kurzvideos zu verschiedenen Themen rund um Rechnungswesen und Buchhaltung ansehen, welche Ihnen einzelne Funktionen verdeutlichen.
  • Vertragsfragen
    Wenn ich meine Version des lexoffice Angebotsprogramms wechseln möchte, ab wann zahle ich den anderen Betrag?

    Ihr Wechsel wird sofort mit dem gewünschten Funktionsumfang wirksam. Der neue Betrag wird dann mit dem nächsten Datum der Rechnungsstellung fällig.

Ihre Vorteile mit lexoffice

Das sagen die Kunden über lexoffice

» lexoffice ist als Rechnungsprogramm für viele meiner Kunden hervorragend geeignet. Man spart Zeit, Nerven und Geld.Michael Taheri, Liwo GmbH
» lexoffice spart uns durch den automatischen Zahlungsabgleich jede Menge Zeit. Außerdem beruhigt es mich als Geschäftsführer natürlich jederzeit alle wichtigen Kennzahlen im Blick zu haben und das vor Allem mobil.Simon Tüchelmann, Co-Founder & CEO von kreatize.com
» Ich nutze den praktischen lexoffice Steuerberater-Zugriff. Den ganzen Monat über erfassen meine Mandanten ihre gesamten Belege mit lexoffice. Am Monatsende muss ich mich dann nur noch einloggen und die Datei exportieren, die ich benötige. Das läuft perfekt und völlig unkompliziert.Markus Schmetz, Steuerberater

Geprüft, mehrfach getestet und für sehr gut befunden

Welche Vorteile bietet eine Buchhaltungssoftware wie lexoffice?

Verabschieden Sie sich von Aktenordnern, Beleg-Chaos und Papierkram! lexoffice ist eine Buchhaltungssoftware, die Ihren Buchhaltungsaufwand auf ein Mindestmaß reduziert.

  • Einfache Bedienung: Mit lexoffice müssen Sie kein Buchhaltungsprofi sein. Alle Funktionen sind intuitiv bedienbar. Das Programm erledigt die wichtigsten Buchungsaufgaben für Sie ganz automatisch, vergibt fortlaufende Rechnungsnummern und berücksichtigt ebenso Posten wie Umsatzsteuer oder Vorsteuerabzug.
  • Effektives Arbeiten: Mit nur wenigen Klicks können Sie Angebote schreiben, Rechnungen oder Mahnungen erstellen und vermeiden so Tippfehler und Zahlendreher. Einfach Kunde und Leistung auswählen – fertig!
  • Alles im Blick: Mit der Buchhaltungssoftware haben Sie alle Einnahmen und Ausgaben im Blick, kennen Ihre tagesaktuellen Kontostände und sehen, welche Rechnungen noch offen sind. Fassen Sie wiederkehrende Rechnungen zusammen, indem Sie eine Dauerrechnung erstellen und sich auf diese Weise viel Zeit und Arbeit sparen. So können Sie Ihr Unternehmen effektiv steuern.
  • Steuerberater an Bord: Gewähren Sie Ihrem Steuerberater Zugang zu Ihrer Buchhaltungssoftware. So kann er direkt auf alle Daten zugreifen und Sie optimal unterstützen. Das spart Ihnen den lästigen Austausch von Pendelordnern.
  • Mobil arbeiten: Als webbasierte Cloud-Lösung ist lexoffice immer und überall online verfügbar. Sie müssen diese Software nicht erst installieren, sondern loggen sich einfach über Ihren Browser ein.