Freiberufler*innen

Als Freiberufler erfolgreich durchstarten

Bist Du als Freiberuflerin oder Freiberufler tätig oder planst Du, Dich als solche*r selbstständig zu machen? Dann solltest Du wissen, dass dabei einige wichtige Dinge zu beachten sind. Dein erster Gang in die Tätigkeit als Freiberufler führt Dich zum Finanzamt, wo Du Dich als solcher anmelden musst. Auf unserem Freiberufler-Blog erhältst Du spezifische Infos über die einzelnen Berufsstände, in denen Du freiberuflich tätig sein kannst. Du erfährst mehr über Besonderheiten, die Du im Rahmen Deiner Tätigkeit beachten musst.
Dazu gehört zum Beispiel, dass Du Dich als Künstler oder Publizist zusätzlich bei der Künstlersozialkasse (KSK) melden musst, um in die gesetzliche Sozialversicherung integriert zu sein. Wichtige Auskünfte geben wir Dir in den folgenden Artikeln ebenso dazu, was Du als Freiberufler bei Deiner Einkommensteuererklärung beachten musst und wie Freiberufler Steuern sparen. Du liest zu steuerlichen Sonderdingen und Buchführungspflichten, erfährst aber auch, wie Du die Zufriedenheit Deiner Kunden erhöhst und erhältst so weitere wertvolle Tipps für Freiberufler, damit Deine Tätigkeit von Anfang an zielführend und von Erfolg gekrönt ist
Weniger anzeigen

Stundensätze erhöhen: 5 Tipps für die reibungslose Abwicklung

Gute Webtexte: 7-Punkte-Checklist