Gewerbesteuer-Hebesatz: Übersicht für Deutschland

Der Gewerbesteuer-Hebesatz ist ein Faktor zur Berechnung der Gewerbesteuerlast. Er wird von jeder Gemeinde individuell festgelegt. Das bedeutet, dass Sie innerhalb einer Branche an unterschiedlichen Standorten eine unterschiedlich hohe Gewerbesteuer zu zahlen haben. So zahlt beispielsweise ein Tischler im bayrischen Ansbach eine andere Gewerbesteuer als ein Tischler in Gera (Thüringen).

Hier erfahren Sie, wie hoch der durchschnittliche Gewerbesteuersatz der jeweiligen Bundesländer ist. Mit einem Klick auf die Bundesländer in der Liste gelangen Sie direkt zur Übersicht des Gewerbesteuer-Hebesatzes der Gemeinden der Länder. So können Sie einsehen, wie hoch der Gewerbesteuer-Hebesatz in Ihrer Gemeinde ist.

Jetzt kostenlos und unverbindlich 30 Tage testen!

Gewerbesteuer-Hebesatz in Deutschland

Der Gewerbesteuer-Hebesatz wird jedes Jahr im kommunalen Haushalt festgelegt. Jede Gemeinde kann also selbst über die Höhe des Hebesatzes entscheiden und diesen jährlich ändern.

Seit 2004 sind alle Gemeinden in Deutschland dazu verpflichtet, einen Gewerbesteuer-Hebesatz von mindestens 200 % anzusetzen. So soll verhindert werden, dass sich in Deutschland sogenannte „Steueroasen“ für die Gewerbesteuer bilden, in denen Gründer Ihre Firmen ansiedeln, um eine möglichst geringe Gewerbesteuer zu zahlen.

Gewerbesteuer-Hebesatz für die Berechnung der Gewerbesteuer

Der Gewerbesteuer-Hebesatz dient der Berechnung der zu zahlenden Gewerbesteuer. Dafür wird der Steuermessbetrag mit dem jeweils geltenden Hebesatz multipliziert.

Mit dem Gewerbesteuer-Hebesatz Ihrer Gemeinde können Sie den Gewerbesteuerrechner von lexoffice nutzen, um die Höhe Ihrer Gewerbesteuer zu berechnen.

Bitte beachten Sie, dass jegliche Berechnungen und Angaben der Hebesätze ohne Gewähr sind. Sie dienen lediglich als Anhaltspunkt und sind zur ersten Einschätzung der Gewerbesteuer vorgesehen.

Sie möchten die Übersicht der Hebesätze für die Gewerbesteuerberechnung verlinken? Sehr gerne! Kopieren Sie dafür einfach den entsprechenden Quellcode und fügen Sie diesen an der gewünschten Stelle auf Ihrer Seite ein.

<a href=“https://www.lexoffice.de/service/gewerbesteuer-hebesatz/“>lexoffice Gewerbesteuer Hebesätze</a>