Frequently Asked Questions

Antworten auf Ihre Fragen

  • Welche Bank Login-Daten benötige ich für die Anbindung an lexoffice?
    Für die Anbindung Ihrer Konten an lexoffice benötigen Sie lediglich die gleichen Login-Daten wie für Ihr Online-Banking.
  • Kann man mehrere Bankkonten an lexoffice anbinden?
    Selbstverständlich! Mit lexoffice können Sie ganz einfach Ihre Bankkonten anbinden.
  • Wo finde ich die mit der lexoffice App zum Scannen eingescannten Belege?
    Die mit der lexoffice App zum Scannen eingescannten Belege finden Sie in Ihrer Belegübersicht innerhalb der lexoffice Applikation sobald alle Belege hochgeladen wurden.
  • Kann ich ein Sammel-GWG (Pool-Abschreibung) erfassen?
    Nein - derzeit nocht nicht. Im Moment können in lexoffice geringewertige Wirtschaftsgüter erfasst werden.
  • Kann ich das Belegbild in der Kontenübersicht auf der Buchungsebene prüfen?
    Ja, Sie haben die Möglichkeit, Buchungskonten (Sachkonten und Personenkonten) mit allen Geschäftsvorfällen wie vom Gesetzgeber gewünscht, sortiert nach zeitlicher Reihenfolge und sachlicher Ordnung, darzustellen. Hierfür klicken Sie im rechten Fenster auf „Kontoauszug anzeigen“ oder einfach in der Übersicht per Doppelklick auf das gewünschte Konto. Sie können die Kontenübersicht selbstverständlich auch drucken.
  • Für welche Kalenderjahre kann ich eine EÜR erstellen?
    Der EÜR Report steht für die Kalenderjahre ab 2015 zur Verfügung. Die Übermittlung an smarteuer für die Steuererklärung steht in der Version Buchhaltung & Berichte zur Verfügung.
  • Kann ich in lexoffice alle Jahresabschlussarbeiten durchführen?
    Mit lexoffice Buchhaltung & Berichte können Sie ihre amtliche EÜR erstellen inklusive weiteren Angaben wie Private KFZ- und Telefonnutzung, Anteile der nicht abzugsfähigen Betriebsausgaben wie Bewirtungskosten. Nutzen Sie dazu einfach unseren Kooperationspartner smartsteuer. Dorthin können Sie bequem aus lexoffice heraus die EÜR-Daten übermitteln.
  • Ist die Steuererklärung bei smartsteuer inklusive?
    Sie können Ihre Daten aus lexoffice Buchhaltung & Berichte an smartsteuer übermitteln und kostenfrei smartsteuer testen. Bei einer Übermittlung an das Finanzamt fallen in smartsteuer Kosten an.
  • Muss ich einen Steuerberater haben oder kann ich auch alles selber machen?
    Mit lexoffice können Sie sowohl mit als auch ohne einen Steuerberater komfortabel arbeiten – ganz wie Sie möchten. Für Selbermacher empfehlen wir Ihnen die Version Buchhaltung & Berichte. In Rechnung & Finanzen und Buchhaltung & Finanzen können Sie ganz einfach Ihren Steuerberater für Ihren Account freigeben.
  • Kann ich meine EÜR elstern?
    Aus lexoffice kann die EÜR nicht an das Finanzamt übermittelt werden. Erstellen Sie doch einfach Ihre komplette Steuererklärung mit unserem Partner smartsteuer. Die lexoffice-Daten werden per Knopfdruck aus lexoffice Buchhaltung & Berichte übernommen. Die Übermittlung der Formulare erfolgt mit smartsteuer.
  • Gibt es Sammelposten/Sammel-Abschreibung?
    Wennn die Netto-Anschaffungskosten zwischen 150 und 1.000 € liegen, haben Sie die Wahlmöglichkeit bis 410€, die Anschaffung als GWG oder Sammelposten abzuschreiben. Wenn Sie es als Sammelposten abschreiben, dann wird dies auf 5 Jahre verteilt abgeschrieben (Poolabschreibung).
  • Kann ich mit lexoffice Buchhaltung & Berichte die komplette Steuer erstellen?
    In lexoffice Buchhaltung & Berichte bekommen Sie anhand Ihrer Buchungen automatisch die amtliche EÜR erstellt. Diese können Sie entweder manuell in Ihre Steuererklärung übernehmen oder die EÜR-Daten an das Steuererklärungsprogramm smartsteuer übermitteln und dort webbasiert Ihre Steuererklärung erstellen und dem Finanzamt übermitteln.
  • Kann ich auch Anschaffungen rückwirkend abschreiben?
    Sie können Anlagen bis 2010 rückwirkend anlegen und entsprechend der jeweiligen Dauer abschreiben.
  • Kann ich im AfA-Modul auch geringwertige Wirtschaftsgüter anlegen?
    Ja, Sie können in lexoffice Buchhaltung & Berichte sowohl Anlagegüter als auch geringwertige Wirtschaftsgüter (GWG) anlegen und somit abschreiben. 
  • Sie haben nicht die passende Antwort gefunden?
    Senden Sie unseren Service-Mitarbeitern einfach eine E-Mail an lexoffice@haufe-lexware.net.
  • Darf ich lexoffice auf verschiedenen PCs nutzen?
    Da es sich bei lexoffice um eine webbasierte Online-Lösung handelt, können Sie selbstverständlich von allen internetfähigen Geräten auf lexoffice zugreifen.
  • Kann ich Daten mit meinem Steuerberater austauschen?
    Ja, lexoffice bietet verschiedene Möglichkeiten zum Datenaustausch an. Dazu gehören insbesondere der Export im DATEV konformen Format und die DATEVconnect online Schnittstelle. Unter Datenaustausch finden Sie alle Möglichkeiten beschrieben.
  • Was ist DATEVconnect online?
    DATEVconnect online ist eine Schnittstelle zur Übertragung Ihrer Belege und den zugehörigen Belegdaten. Über die Schnittstelle werden die Daten aus lexoffice heraus direkt an Ihren Steuerberater in die Software DATEV Unternehmen online eingelesen. Über DATEV Unternehmen online kann Ihr Steuerberater die Belege mit seiner Kanzlei-Verwaltungssoftware von DATEV synchronisieren.Die Vorteile im Überblick:
    • Zeitersparnis: Sofern Sie alle Belege (Einnahmen und Ausgaben) mit lexoffice verwalten, sparen Sie gegenüber der herkömmlichen Belegübergabe (z. B. über den Pendelordner) viel Zeit. 
    • Übersichtlichkeit: Sämtliche Belege bleiben immer in Ihrem Unternehmen.
    • Optimale Zusammenarbeit mit dem Steuerberater: Ihr Steuerberater hat alle Daten bereits vorerfasst in seiner Kanzlei-Software.
    Weitere Informationen zu DATEVconnect online
  • Welche Besteuerungsart kann in lexoffice genutzt werden?
    Sie können zwischen der Ist-Versteuerung (die Umsatzsteuer wird mit Zahlungseingang an das Finanzamt bezahlt) oder Soll-Versteuerung (die Umsatzsteuer wird bereits zum Zeitpunkt der Rechnungsstellung an das Finanzamt bezahlt) wählen.
  • Welche Kontorahmen sind in lexoffice hinterlegt?
    In lexoffice sind die Standardkontorahmen SKR 03 und 04 hinterlegt.
  • Kann ich lexoffice auch nutzen, wenn ich wenig Buchhaltungskenntnisse habe?
    Ja, denn die lexoffice Produkte sind besonders einfach und intuitiv zu bedienen und unterstützen Sie perfekt. Darüber hinaus können Sie kostenfreie unsere Kurzvideos zu verschiedenen Themen anschauen, die Ihnen einzelne Funktionen direkt verdeutlichen
  • Was passiert mit meinen Daten im Kassenbuch / offene Posten, wenn ich mich für Rechnung & Finanzen entscheide?
    Haben Sie Buchhaltung & Finanzen bzw. Buchhaltung & Berichte getestet, bleiben Ihre erfassten Daten im Kassenbuch /Offenen Posten weiterhin zugänglich. Sie können erfasste Daten bearbeiten und löschen. Die Eingabe neuer Daten ist in Rechnung & Finanzen allerdings nicht mehr möglich.
  • Wenn ich meine Version vom lexoffice Rechnungsprogramm wechseln möchte, ab wann zahle ich den anderen Betrag?

    Ihr Wechsel wird sofort mit dem gewünschten Funktionsumfang wirksam. Der neue Betrag wird dann mit dem nächsten Datum der Rechnungsstellung fällig.

  • Kann ich meine Zusammenfassende Meldung direkt aus lexoffice automatisch an ELSTER übergeben?

    Eine direkte Abgabe aus lexoffice ist möglich. Dazu berechnet lexoffice Buchhaltung & Finanzen bzw. Buchhaltung & Berichte alle notwendigen Beträge und übergibt diese Daten entsprechend an die richtigen Stellen im Online-ELSTER-Formular.

  • Kann ich meine Umsatzsteuervoranmeldung direkt aus lexoffice automatisch an ELSTER übergeben?

    Eine direkte Abgabe aus lexoffice ist möglich. Dazu berechnet lexoffice Buchhaltung & Finanzen bzw. Buchhaltung & Berichte alle notwendigen Beträge und übergibt diese Daten entsprechend an die richtigen Stellen  im Online-ELSTER-Formular.

  • Kann ich in dem Kassenbuch private und geschäftliche Aufgaben trennen?
    Ja, Sie haben die Möglichkeit, Belege nach geschäftlichen und privaten Positionen aufzusplitten - z.B. wenn Sie getankt und für die Fahrt noch einen Kaffee gekauft haben und dies beides auf einem Tankstellenbeleg haben, können Sie in lexoffice Buchhaltung & Finanzen bzw. Buchhaltung & Berichte den Kaffee als Privatausgabe kennzeichnen.
  • Was kann ich mit der Kasse machen?
    Die Kasse ermöglicht Ihnen, Ihre Barbelege zu erfassen und die Weitergabe der Buchungen an Ihren Steuerberater.
  • Wie viele Kassen kann ich nutzen?
    Sie können jeweils eine Kasse in 'Buchhaltung & Finanzen' und 'Buchhaltung & Berichte' verwalten.
  • Wie unterscheidet sich Rechnung & Finanzen von Buchhaltung & Finanzen bzw. Buchhaltung & Berichte?
    Diese drei lexoffice Versionen unterscheiden sich in ihrem Funktionsumfang. Die drei Versionen bauen auf einander auf und die jeweils größere hat zusätzliche Funktionen. Einen Vergleich der Versionen finden Sie hier.
  • Was passiert mit meinen Daten, wenn ich von Auftrag & Finanzen zu Buchhaltung & Finanzen bzw. Buchhaltung & Berichte wechsele?
    Wenn Sie zu Buchhaltung & Finanzen bzw. Buchhaltung & Berichte wechseln, entscheiden Sie sich für ein kleineren Funktionsumfang. Sie haben nach dem Wechsel weiterhin Lesezugriff auf die erweiterten Funktionen und können dort erfasste Daten bei Bedarf auch aus Ihren Buchungen entfernen.
  • Ist es möglich nur Rechnung & Finanzen zu testen?

    Nein, Sie testen immer Auftrag & Finanzen. Dort sind alle Funktionen von Rechnung & Finanzen enthalten. Am Ende der Testphase können Sie sich für eine der beiden lexoffice Versionen entscheiden.

  • Kann ich jederzeit zwischen Rechnung & Finanzen und Buchhaltung & Finanzen bzw. Buchhaltung & Berichte wechseln?

    Ja, ein Wechsel ist jederzeit in beide Richtungen möglich. Sie haben direkt in Ihren Accounteinstellungen die Möglichkeit, die von Ihnen gewünschte lexoffice Version auszuwählen.

  • Wie viel Speicherplatz steht mir bei lexoffice zur Verfügung?
    Sie erhalten 10 GB Speicherplatz. Dies ist mehr, als bei normalem Gebrauch notwendig sein wird. Sollten Sie wider Erwarten ein größeres Speichervolumen benötigen, finden wir selbstverständlich gemeinsam eine Lösung.
  • Kann ich Daten aus anderen Programm importieren?
    Innerhalb von lexoffice können Sie bequem bestehende Kunden- & Lieferantendaten bzw. Produkte & Services im gängigen CSV-Format importieren.
  • Wie sicher sind meine Daten? Wie oft erfolgt eine automatische Sicherung?
    Wir setzen höchste Ansprüche, wenn es um die Sicherheit Ihrer Daten geht!Ihre Daten werden in einem deutschen Hochsicherheitsrechenzentrum gespeichert, welches nach den strengsten Richtlinien zertifiziert ist.Einmal am Tag wird eine Vollsicherung Ihrer Daten durchgeführt.
  • Wo werden die Daten gespeichert?
    Ihre Daten werden in einem deutschen Hochsicherheitsrechenzentrum gespeichert, welches nach den strengsten Richtlinien zertifiziert ist.
  • Wie werden Updates zur Verfügung gestellt? Sind diese kostenfrei?
    Bei lexoffice arbeiten Sie automatisch immer mit der aktuellsten Version von Rechnungen & Finanzen, Buchhaltung & Finanzen, Buchhaltung & Berichte. Wir entwickeln lexoffice kontinuierlich weiter und spielen in kurzen Serviceintervallen Anpassungen und Updates automatisch ein.Davon bemerken Sie in der Regel nichts. Über Inhalt und Art der Änderungen werden Sie natürlich informiert. 
  • Welche Software bzw. Hardware benötigte ich?
    lexoffice ist eine komplett internetbasierte Anwendung, die in einem deutschen Hochsicherheitsrechenzentrum betrieben wird. Daher benötigen Sie lediglich einen PC oder Mac mit Internetzugang und es muss nichts installiert werden.lexoffice ist mit jedem modernen Browser nutzbar. Wir empfehlen Chrome, Firefox oder den Internet-Explorer ab Version 10. Achten Sie im eigenen Interesse darauf, dass Sie stets die aktuellsten Versionen nutzen. 
  • Wie ist die Kündigungsfrist? Was passiert mit meinen Daten nach der Kündigung?
    Wenn Sie sich bei lexoffice anmelden, befinden Sie sich automatisch in der kostenlosen und unverbindlichen Testphase. Sobald Sie sich von lexoffice überzeugt haben, bestätigen Sie, dass Sie lexoffice weiterhin benutzen und käuflich erwerben möchten.Falls Sie das nicht möchten, sind zum Beenden Ihrerseits keine weiteren Schritte erforderlich.Nach dem Kauf können Sie zum Ende des laufenden Monats kündigen. So erhalten Sie volle Flexibilität für die Anforderungen Ihres Unternehmens.Sollten Sie lexoffice einmal nicht mehr nutzen möchten, werden Ihre Daten anschließend vollständig gelöscht. 
  • Was passiert nach der Testphase?
    Erst einmal nichts!Sollten Sie wider Erwarten nicht mit lexoffice zufrieden sein und die Lösung nicht weiter nutzen wollen, müssen Sie nichts weiter tun. Sie haben keine Fristen und es entsteht kein automatisches Abonnement! 
  • Welche Angaben sind notwendig, um lexoffice kostenlos testen zu können?
    Folgende Angaben sind für die Testphase relevant: Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse und Firmenname. 
  • Wie kann ich lexoffice bezahlen?
    Nach Ablauf des Testzeitraumes zahlen Sie monatlich - ganz einfach und bequem per Bankeinzug oder gängiger Kreditkarte.Weitere Informationen finden Sie im Bereich Preis.
  • Was kostet lexoffice?
    lexoffice Rechnung & Finanzen kostet 6,90 € netto pro Monat und lexoffice Buchhaltung & Finanzen 11,90 € netto pro Monat und Buchhaltung & Berichte kostet 14,90 € netto pro Monat .Detaillierte Informationen finden Sie im Bereich Preis
  • Was ist das Besondere an lexoffice?
    Seit Beginn der Produktkonzeption und -entwicklung wurden Unternehmen intensiv eingebunden und jede einzelne Funktion auf Alltagstauglichkeit getestet. Wir sind davon überzeugt, dass Buchhaltung einfacher und schneller erledigt werden kann.Unser gemeinsames Ziel: Das beste und innovativste Rechnungsprogamm & Buchhaltungsprogramm für Sie!
    • Finanzen planen und immer wissen wo man steht - jetzt und in der Zukunft
    • Banküberweisungen tätigen und automatisch offene Zahlungen prüfen
    • Rechnungen, Angebote, Lieferscheine und Auftragsbestätigungen schreiben
    • Eingehende Rechnungen scannen und erfassen - so einfach wie Fotos managen
    Buchhaltung ging nie einfacher und leichter!Überzeugen Sie sich vom Preis-Leistungs-Angebot von lexoffice und verschaffen Sie sich einen Überblick.

Jetzt lexoffice nutzen und Ihre Buchhaltung automatisieren

Ohne Installation · Online immer erreichbar · Keine Mindestvertragslaufzeit