Sie befinden sich auf einer lexoffice-Website für Steuerberater.

Hier kommen Sie zur lexoffice-Hauptseite →

lexoffice Steuerberater-Cockpit

Die Basis für den gemeinsamen Erfolg

Ihr digitales Büro beim Mandanten

Wie wäre es, wenn Sie immer über die aktuelle Entwicklung Ihrer Mandanten Bescheid wüssten und auf wichtige Daten nicht lange warten müssten? Praktisch Ihr eigenes Büro beim Mandanten hätten? Unrealistisch? Aber nicht mit lexoffice und dem Steuerberater-Cockpit.

Mit dem Steuerberater-Cockpit sind Sie näher dran an Ihren Mandanten: Ihre Zusammenarbeit wird deutlich effizienter. Das eröffnet auch zeitliche Fenster für intensivere und persönliche Beratung.

Jetzt Steuerberater-Cockpit aufbauen ›

Empfehlen Sie lexoffice Ihren Mandanten

via mail

via lexoffice

via xing

via linkedin

via facebook

via twitter

Die Bestandteile

Das Steuerberater-Cockpit ist die Mandantendetailseite Ihres lexoffice Steuerberaterzugangs. Hier finden Sie:

Eine Tour, die Sie immer wieder aufrufen können, leitet Sie in fünf Schritten durch die einzelnen Bereiche des Steuerberater-Cockpits.

Direktzugriff im Steuerberater-Cockpit

Mit dem Direktzugriff können Sie sich auf die lexoffice Sicht Ihres Mandanten einwählen. Führen Sie Korrekturen durch, ändern Sie die Grundeinstellungen oder holen Sie sich tiefergehende Informationen. In Abhängigkeit der gebuchten lexoffice Version Ihres Mandanten und Ihrer vereinbarten Arbeitsteilung, können Sie hier auch z.B. die Umsatzsteuer-Voranmeldung elstern, die GuV oder EÜR für Ihren Mandanten erstellen.

lexoffice wird gemäß GoBD protokolliert. So kann jederzeit nachvollzogen werden, wer welche Änderungen durchgeführt hat.

Der Direktzugriff ist auch ideal im Rahmen von Beratungsgesprächen, da beide Seiten die gleiche Sicht einnehmen können.

Auswertungen und Finanzreports im Steuerberater-Cockpit

Sie erhalten in Abhängigkeit der gebuchten Version Ihres Mandanten verschiedene Auswertungen, wie die Offene-Posten-Liste, EÜR, zusammenfassende Meldung, Buchungsübersicht oder Kontenübersicht. Greifen Sie einfach auf das Buchungsjournal zu, von der Buchung bis zum Belegbild. Sie erhalten die Daten zum aktuellen Stand sowie eine Vergleichsperiode.

Datenexport im Steuerberater-Cockpit

Übernehmen Sie sämtliche Daten in Ihre Kanzleisoftware. Hierbei stehen Ihnen verschiedene Exportmöglichkeiten zur Verfügung – je nachdem, ob Sie einen Buchungsmandanten oder einen Selbstbucher beraten. Darüber hinaus können Sie auch die Online-Schnittstelle DATEVconnect online verwenden.

Dateiablage im Steuerberater-Cockpit

Die lexoffice Dateiablage ermöglicht einen effizienten Austausch von Unterlagen mit Ihren Mandanten. Statt in Drittsystemen können Sie Dateien für Ihre Mandanten im geschützten lexoffice System ablegen, z.B. die betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA). Ihr Mandant seinerseits kann Ihnen Dokumente bereitstellen (z.B. Vollmachten, Verträge usw.). Alle abgelegten Dateien automatisch verschlüsselt und in hochsichern Rechenzentren in Deutschland gespeichert.

foto-steuerberater-service-mandanten-unterstuetzen-002-lexoffice-rechnungsprogramm-buchhaltungssoftware

Das Steuerberater-Cockpit im Pressespiegel

„Das Steuerberater-Cockpit zeigt die wichtigsten steuerrelevanten Informationen zu allen verbundenen Mandanten. Zu jedem einzelnen davon bietet lexoffice eine Detailansicht, die sich automatisiert mit den aktuellsten Daten der Mandanten synchronisiert. Steuerberater können damit jederzeit selbständig auf deren Echtzeitdaten zugreifen und kostenlose Auswertungen und Berichte nutzen.“

foto-steuerberater-vorteile-datenschutz-und-datensicherheit-007-lexoffice-rechnungsprogramm-buchhaltungssoftware

Das Steuerberater-Cockpit im Blog

Der Steuerberaterzugang bietet die Möglichkeit Buchungsdaten und Belege selbstständig zu exportieren, Auswertungen und Finanzreports sowie den Zugriff auf das Live-System der Mandanten. Das stärkt die Vernetzung zwischen Steuerberatern und Mandanten und erleichtert die aktive Beratung.

FAQs zum Steuerberater-Cockpit

  • Steuerberaterzugang
    Warum sollte ich mich für den Steuerberaterzugang registrieren?
    Mit dem Steuerberaterzugang erhalten Sie eine kostenlose Mandantenverwaltung. Die Mandantendetailseite zeigt Ihnen die aktuelle Entwicklung Ihres Mandanten an. Bei Problemen können Sie sofort reagieren und proaktive Beratung anbieten. Sie können sich Finanzreport und Auswertungen ansehen oder auf das laufende Buchungsjournal zugreifen, von der Buchung bis zum Belegbild. Übermitteln Sie alle Belege und Daten in Ihre Kanzleisoftware. Genau dann, wenn Sie sie benötigen und immer im richtigen Format. Sie können sich auch direkt auf die lexoffice Sicht Ihres Mandanten einwählen.
  • allgemein
    Welche Vorteile habe ich, wenn mein Mandant mit lexoffice arbeitet?
    • Effizient: Digitale Belege - korrekt erfasst, vorkontiert und für Sie und Ihren Mandanten immer verfügbar
    • Kompatibel: lexoffice bietet viele Exportmöglichkeiten und Schnittstellen zu Ihrer Kanzleisoftware
    • Einfach: lexoffice ist intuitiv und ohne Handbuch bedienbar. Falls Ihr Mandant doch mal eine Frage hat, ist unser lexoffice Support zur Stelle.
    • Sicher: Datenspeicherung in Deutschland auf höchster Sicherheitsstufe
    • Aktuell: lexoffice wird permanent weiterentwickelt, ohne das lästige Updates installiert werden müssen
    • GoBD konform: lexoffice ist GoBD-testiert und schützt Ihre Mandanten
    • Kostenlos: Als Steuerberater nutzen Sie lexoffice gratis
  • allgemein
    Welche Vorteile habe ich, wenn ich mich für den Steuerberaterzugang registriere?
    Mit dem Steuerberaterzugang erhalten Sie eine kostenlose Mandantenverwaltung. Sie können mit einem Login alle Mandanten verwalten, die mit lexoffice arbeiten. Über die Mandanten-Übersicht können Sie direkt auf die Belege und Buchhaltung Ihrer Mandanten zugreifen. Die Mandantendetailseite zeigt Ihnen die aktuelle Entwicklung Ihres Mandanten an. Bei Problemen können Sie sofort reagieren und proaktive Beratung anbieten. Sie können sich den Finanzreport und die Auswertungen ansehen oder auf das laufende Buchungsjournal zugreifen, von der Buchung bis zum Belegbild. Übermitteln Sie alle Belege und Daten in Ihre Kanzleisoftware. Genau dann, wenn Sie sie benötigen und immer im richten Format. Sie können sich auch direkt auf die lexoffice Sicht Ihres Mandanten einwählen. Als registrierter Steuerberater können Sie Ihre Daten zudem in der lexoffice-Steuerberatersuche veröffentlichen und erhalten so qualifizierte Anfragen von Mandanten, die gerne mit Ihnen über lexoffice zusammenarbeiten möchten.
  • allgemein
    Was kostet mich lexoffice als Steuerberater?
    Als Steuerberater verwenden Sie lexoffice grundsätzlich kostenlos:
    • Der Steuerberaterzugang ist Bestandteil jeder lexoffice Version. Die lexoffice Version wird von Ihrem Mandanten bezahlt.
    • Verwenden Sie den Steuerberaterzugang nicht und übermittelt Ihr Mandant Ihnen Daten und Belege über die lexoffice Exportfunktion, fallen ebenfalls keine Gebühren für Sie an.
  • Steuerberater,Steuerberaterzugang
    Kann ich mehrere Mandanten über meinen Steuerberaterzugang verwalten?
    Ja, der Steuerberaterzugang ist Ihre kostenlose Mandantenverwaltung. Hier können Sie alle Mandanten, die mit lexoffice arbeiten und Ihnen den Zugriff freigeschalten haben, einzeln auswählen. Dafür benötigen Sie nur einen Zugang.

Weitere Fragen und Antworten finden Sie in den Steuerberater FAQs

Zu den Steuerberater FAQs ›

Alle Steuerberater-Funktionen von lexoffice nutzen

Immer informiert · Daten und Belege jederzeit verfügbar · Gratis für Steuerberater

Vorteile für Steuerberater und Mandanten in lexoffice

Das sagen Mandanten und Steuerberater über lexoffice

"Mit lexoffice arbeiten wir wirklich sehr gerne. Einleuchtend organisiert, die Leute nutzen es sofort und ich kann durch den Steuerberaterzugang helfen – so ist digitale Zusammenarbeit mit einer Kanzlei sehr angenehm für uns, aber vor allem für die Mandanten."Interview mit Christian Déak lesenChristian Déak, Steuerberater
"Ich nutze lexoffice bei Mandanten, die selbst buchen. Ich leiste dann Beratung, die Erstellung von Gewinnermittlung und Steuererklärungen. Dank Steuerberaterzugang kann ich jederzeit helfend einspringen. lexoffice ist für mich eine gute Lösung für die Freiberufler und Selbstständigen unter meinen Mandanten und wird auch sehr gut angenommen."Interview mit Daniela Kunz lesen Daniela Kunz, Steuerberaterin
"Digital zu arbeiten hat viele Vorteile für die Mandanten, aber auch für uns als Steuerberater: Belege werden komfortabel per App gescannt und hochgeladen, Rechnungen sind mit lexoffice sofort GoBD-konform, Medienbrüche und manuelles Übertragen werden vermieden."Interview mit Farah Razai lesenFarah Razai, Steuerberaterin
"Ich habe mir unterschiedliche digitale Buchhaltungslösungen angeschaut, aber lexoffice erfüllt meine Ansprüche am besten. Wenn ich selbst nicht dahinterstehe, empfehle ich eine Lösung nämlich auch nicht, und lexoffice ist sehr nutzerfreundlich."Interview mit Nadine Meibohm lesenNadine Meibohm, Steuerberaterin
"Ich finde lexoffice besser aufgestellt als die anderen Lösungen und ich freue mich, wenn über die lexoffice Steuerberatersuche direkt Mandanten zu mir kommen."Interview mit Sandra Rohloff lesenSandra Rohloff, Steuerberaterin
"Wir haben viele Systeme ausprobiert, mit denen wir zusammenarbeiten könnten. Da gibt es dann welche wie lexoffice, wo wir sagen: „Super, das passt.“ Und es klappt. Dann gibt es wieder andere, wo man sagt: „Ah, lieber nicht.“ Das alles macht es komplex."Interview mit Sebastian Wieland lesenSebastian Wieland, Steuerberater
"lexoffice ist gut durchdacht, der Export fehlerfrei – das ist das Wichtigste für uns Steuerberater"Interview mit Carina Heckmann lesenCarina Heckmann, Steuerberaterin
"Inzwischen haben ca. 20% unserer Mandate lexoffice im Einsatz und für unsere Mitarbeiter macht es keinen Unterschied. Die Belege sind digital, egal aus welchem Programm sie stammen. Aber die Kunden können mit den gewohnten Geräten und der guten Usability weiterarbeiten."Interview mit Florian Gößmann-Schmitt lesenFlorian Gößmann-Schmitt, Steuerberater
"Die lexoffice Lösung hat mir gefallen, weil sie einfach sehr leicht zu bedienen ist. Man braucht kein Handbuch. Man muss nicht irgendwo nachlesen, wie man etwas bedient. lexoffice ist selbsterklärend und von überallher zu bedienen."Interview mit Güncem Campagna lesenGüncem Campagna, startboosters.de
"Mir gefällt, dass lexoffice einfach ist und daher bedienerfreundlich für die Mandanten. lexoffice ist für kleine und Kleinstunternehmen sinnvoll, wirtschaftlich und preislich gesehen ein sehr gutes Programm."Interview mit Armin F. Schiehser lesenArmin F. Schiehser, Steuerberater
"Drei Dinge finde ich an lexoffice genial: Erstens lassen sich Rechnungen unglaublich einfach stellen. Zweitens ist die Umsatzsteuervoranmeldung ein Klacks: Ich pflege schlicht meine Ausgaben ein und schon kann ich via lexoffice elstern. Und drittens kann ich das von überall aus tun und reisen, wann und wie ich will."Interview mit Cornelia Altenburg lesenCornelia Altenburg, Schreibtrainerin
"Ich arbeite mit lexoffice mobil und dank Internetzugang genau dort, wo ich mich wohlfühle."Interview mit Frank Scheele lesenFrank Scheele, Steuerberater
"Ich nutze den praktischen lexoffice Steuerberater-Zugriff. Den ganzen Monat über erfassen meine Mandanten ihre gesamten Belege mit lexoffice. Am Monatsende muss ich mich dann nur noch einloggen und die Datei exportieren, die ich benötige. Das läuft perfekt und völlig unkompliziert."Interview mit Markus Schmetz lesenMarkus Schmetz, Steuerberater

Geprüft, mehrfach getestet und für sehr gut befunden

Empfehlen Sie lexoffice Ihren Mandanten

via mail

via lexoffice

via xing

via linkedin

via facebook

via twitter