Sie befinden sich auf einer lexoffice-Website für Steuerberater.

Hier kommen Sie zur lexoffice-Hauptseite →

Online arbeiten

Endlich unabhängig

Online arbeiten und neue Möglichkeiten entdecken

lexoffice können Sie ohne Installation oder Updates in jedem Betriebssystem, auf jedem Endgerät, im Büro, unterwegs oder von zu Hause verwenden. Internet ist die einzige Voraussetzung. Wir möchten, dass Sie genauso arbeiten können, wie Sie das möchten und wie Sie es in jeder spezifischen Situation benötigen. Das eröffnet Ihren Mandanten aber auch Ihren Mitarbeitern und Ihnen selbst ganz neue Möglichkeiten.

Vorteile im Überblick

Von überall arbeiten

Egal ob im Büro, von unterwegs oder zu Hause.

In jedem Browser arbeiten

Nicht lexoffice, sondern Sie bestimmen mit welchem Browser Sie arbeiten

Mit jedem Endgerät arbeiten

Egal ob Desktop, Laptop, Smartphone oder Mac: Einzige Voraussetzung ist Internet

Online arbeiten bedeutet geräteunabhängig arbeiten

lexoffice funktioniert vollständig im Browser und erfordert daher keine lokale Installation. Auch zusätzliche Hardware wie ein Dongle ist nicht notwendig. Beste Voraussetzung, um auf jedem Endgerät mit lexoffice zu arbeiten. Internet ist die einzige Voraussetzung. Das gilt für die Mandantenoberfläche – aber auch für Ihren lexoffice Steuerberaterzugang

Übrigens: lexoffice ist 100% Mac-kompatibel: Egal ob iMac, MacBook, iPad oder iPhone – lexoffice und die lexoffice App unterstützen iOS komplett.

Online arbeiten bedeutet browserunabhängig arbeiten

Jeder Mensch hat unterschiedliche Vorlieben sich im Internet zu bewegen. Jeder Mandant, jeder Mitarbeiter und auch Sie haben einen Standard-Browser mit dem Sie sich besonders gut auskennen und Ihre persönlichen Einstellungen hinterlegt haben. Deshalb ist lexoffice auch in allen Browsern einsetzbar – egal ob Chrome, Firefox oder Internet Explorer.

Im Gegensatz zu Unternehmen online läuft lexoffice überall, man muss nichts installieren oder warten und als Steuerberater bekomme ich schnell mal eben einen Zugang mit Passwort.
Ich arbeite mit lexoffice mobil und dank Internetzugang, genau dort wo ich mich wohlfühle
Die lexoffice Lösung hat mir gefallen, weil sie einfach sehr leicht zu bedienen ist. Man braucht kein Handbuch. Man muss nicht irgendwo nachlesen, wie man etwas bedient. lexoffice ist selbsterklärend und von überallher zu bedienen.
lexoffice hilft mir, an zwei Standorten und auch unterwegs meine Büroarbeiten zeitnah und bequem zu erledigen. Die unliebsame Büroarbeit wird nicht bis zum letzten Termin verschoben, sondern nebenbei, immer, wenn das Zeitfenster für die eigentlich produktive Arbeit zu klein ist.

Online arbeiten bedeutet ortsunabhängig arbeiten

Mit lexoffice können Ihre Mandanten von überall aus arbeiten: Egal ob heute ein Bürotag ist, ein Beleg gleich unterwegs erfasst werden soll oder der Lieferschein beim Kunden unterschrieben wird. lexoffice unterstützt Ihre Mandanten durch Endgeräteunabhängigkeit, Browserunabhängigkeit und kostenlose Apps. Online arbeiten eröffnet Ihren Mandanten ganz neue Möglichkeiten.

Online arbeiten als Steuerkanzlei

Über den Steuerberaterzugang haben auch Sie jederzeit und von überall Zugriff auf die wichtigsten Informationen Ihrer Mandanten. Ganz egal, ob Sie in der Kanzlei arbeiten, im Home-Office sind oder im Büro des Mandanten sitzen. Das eröffnet auch neue Möglichkeiten in Ihrer Kanzleiorganisation: Die wichtigsten Mandanten in der Elternzeit im Blick behalten, Pendlern die Möglichkeit geben regelmäßig von zu Hause zu arbeiten oder aber mit externen Partnern wie Buchhaltungsbüros von überall zusammen zu arbeiten.

New Work Initiative

Der Wunsch nach vernetztem Arbeiten und der Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie neuen Modellen der Zusammenarbeit über die räumlichen Grenzen der Kanzlei hinweg verändert unsere Berufswelt.

Die New Work Initiative von lexoffice beschäftigt sich mit der Frage, wie in Zukunft in Kanzleien gearbeitet wird und wie sich Steuerberater im Wettbewerb um Fachkräfte erfolgreich aufstellen können. Lernen Sie mehr zum Thema „New Work“ und laden Sie sich das kostenlose eBook Mit New Work die Fachkräfte von morgen gewinnen“ herunter.

Jetzt mehr über New Work erfahren

Auch als kostenlose App

lexoffice ist Apple Mac iOS und Android kompatibel und somit jederzeit und überall einsatzbereit. Jetzt kostenlos downloaden!

 

Empfehlen Sie lexoffice Ihren Mandanten

via mail

via lexoffice

via xing

via linkedin

via facebook

via twitter

Uwe und Hans möchten online arbeiten

Unser Beispiel: Beratungsgespräch

FAQs – online arbeiten

  • allgemein
    Welchen Browser benötige ich für lexoffice?
    Sie können lexoffice in jedem Browser verwenden – egal ob Chrome, Firefox oder Internet Explorer. Unabhängig von der Nutzung von lexoffice empfehlen wir Ihnen grundsätzlich die aktuellste Version Ihres Browsers zu verwenden.
  • allgemein
    Welche Software bzw. Hardware benötigte ich?
    lexoffice ist eine komplett internetbasierte Anwendung, die in einem deutschen Hochsicherheitsrechenzentrum betrieben wird. Daher benötigen Sie lediglich einen PC oder Mac mit Internetzugang und es muss nichts installiert werden. lexoffice ist mit jedem modernen Browser nutzbar. Wir empfehlen Chrome, Firefox oder den Internet-Explorer ab Version 10. Achten Sie im eigenen Interesse darauf, dass Sie stets die aktuellsten Versionen nutzen.
  • Belegerfassung
    Wie funktioniert die lexoffice Scan App für die Belegerfassung?
    Zunächst fotografieren Sie mit der App den Beleg. Danach können Sie bei Bedarf das Belegbild in der App bearbeiten. Mit Klick auf "Belege hochladen" wird der Beleg in lexoffice hochgeladen. Der Upload muss nicht sofort erfolgen. Sie können die Belege hochladen, sobald Sie z.B. mit dem WLAN verbunden sind. Belege können auch stapelweise hochgeladen werden. Danach erfolgt wie gewohnt die Belegerfassung. Gut zu wissen: Die Scan App zur Belegerfassung ist kostenlos und für Apple iPhone und Android Smartphones verfügbar.
  • Scan App
    Wo finde ich die mit der lexoffice Scan App eingescannten Belege?
    Alle mit der lexoffice Scan App eingescannten Belege finden Sie innerhalb der Anwendung, sobald die Belege hochgeladen wurden.
  • Mobil arbeiten
    Welche Software bzw. Hardware benötigte ich? Funktioniert lexoffice auch mit Apple Mac OS?
    lexoffice ist eine komplett internetbasierte Anwendung, die in einem deutschen Hochsicherheitsrechenzentrum betrieben wird. Daher benötigen Sie lediglich einen PC oder Mac mit Internetzugang und es muss nichts installiert werden. lexoffice ist mit jedem modernen Browser nutzbar. Wir empfehlen Chrome, Firefox oder den Internet-Explorer. Achten Sie im eigenen Interesse darauf, dass Sie stets die aktuellsten Versionen nutzen. 

Weitere Fragen und Antworten finden Sie in den Steuerberater FAQs

Zu den Steuerberater FAQs ›

Weitere Vorteile für Steuerberater und Mandanten in lexoffice

Alle Steuerberater-Funktionen von lexoffice nutzen

Immer informiert · Daten und Belege jederzeit verfügbar · Gratis für Steuerberater

Erfahren Sie mehr über die lexoffice Funktionen

Funktionen für Ihre Mandanten

Alles für Selbstbucher und Buchungsmandanten

Funktionen für Steuerberater

Weiter zur Funktionsübersicht für Sie und Ihre Mitarbeiter.

Das sagen Mandanten und Steuerberater über lexoffice

"Inzwischen haben ca. 20% unserer Mandate lexoffice im Einsatz und für unsere Mitarbeiter macht es keinen Unterschied. Die Belege sind digital, egal aus welchem Programm sie stammen. Aber die Kunden können mit den gewohnten Geräten und der guten Usability weiterarbeiten."Interview mit Florian Gößmann-Schmitt lesenFlorian Gößmann-Schmitt, Steuerberater
"Die lexoffice Lösung hat mir gefallen, weil sie einfach sehr leicht zu bedienen ist. Man braucht kein Handbuch. Man muss nicht irgendwo nachlesen, wie man etwas bedient. lexoffice ist selbsterklärend und von überallher zu bedienen."Interview mit Güncem Campagna lesenGüncem Campagna, startboosters.de
"Mir gefällt, dass lexoffice einfach ist und daher bedienerfreundlich für die Mandanten. lexoffice ist für kleine und Kleinstunternehmen sinnvoll, wirtschaftlich und preislich gesehen ein sehr gutes Programm."Interview mit Armin F. Schiehser lesenArmin F. Schiehser, Steuerberater
"Drei Dinge finde ich an lexoffice genial: Erstens lassen sich Rechnungen unglaublich einfach stellen. Zweitens ist die Umsatzsteuervoranmeldung ein Klacks: Ich pflege schlicht meine Ausgaben ein und schon kann ich via lexoffice elstern. Und drittens kann ich das von überall aus tun und reisen, wann und wie ich will."Interview mit Cornelia Altenburg lesenCornelia Altenburg, Schreibtrainerin
"Ich arbeite mit lexoffice mobil und dank Internetzugang, genau dort wo ich mich wohlfühle."Interview mit Frank Scheele lesenFrank Scheele, Steuerberater
"Ich nutze den praktischen lexoffice Steuerberater-Zugriff. Den ganzen Monat über erfassen meine Mandanten ihre gesamten Belege mit lexoffice. Am Monatsende muss ich mich dann nur noch einloggen und die Datei exportieren, die ich benötige. Das läuft perfekt und völlig unkompliziert."Interview mit Markus Schmetz lesenMarkus Schmetz, Steuerberater

Geprüft, mehrfach getestet und für sehr gut befunden