Datenübernahme in die Kanzlei-Software

Smooth Operator: Datenübernahme in die Kanzlei-Software

Wir haben uns für Sie um das wichtigste Thema jeder Zusammenarbeit mit Mandanten gekümmert

Lesezeichen setzen

Datenauschtausch zwischen Mandant:innen und Ihrer Steuerkanzlei erleichtert die Zusammenarbeit – wenn alles einfach, digital und komfortabel-flexibel läuft wie mit lexoffice.

Unterschiedlichste Exportmöglichkeiten mit lexoffice

Die Zusammenarbeit mit Ihren Mandant:innen kann die unterschiedlichsten Formen annehmen. Bei jeder ist es die Datenübernahme in die Kanzleisoftware wichtig – deshalb bietet lexoffice Ihnen die unterschiedlichsten Exportmöglichkeiten an.

Haben sich Ihre Mandanten dazu entschieden, eigenständig zu buchen, dann übernehmen Sie weiterhin verschiedene Aufgaben wie die Berechnung der Steuern oder den Jahresabschluss. Wenn sie die Buchführung für Ihre Mandant:innen übernehmen, wird der Mandant oder die Mandantin Ihnen auf dem einen oder anderen Weg die Belege übergeben und Sie kümmern sich um die notwendigen Schritte – ohne die Belege am Ende wieder rückführen zu müssen.

Einfacher Datenaustausch dank Exportfunktion

Mit lexoffice haben Sie nicht nur immer und überall Zugriff auf die Daten Ihrer Mandant:innen über den Steuerberaterzugang. Dank der verschiedenen Exportmöglichkeiten wird der Datenaustausch zum Kinderspiel.

Hierfür stehen verschiedenste Varianten zur Verfügung:

  • DATEV Cloud Services
  • Export im standardisierten DATEV-Format
  • Ein- und Ausgangsbeleglisten als CSV
  • Ein- und Ausgabenbelege als PDF
  • Konten als CSV
  • Daten für Betriebsprüfungen im TXT-Format

Als Steuerberater wünschen Sie sich die effiziente und problemlose Übernahme von Kundendaten ins eigene System. lexoffice bringt diese Kompatibilität mit.

„Wir haben die unterschiedlichsten Export-Optionen für Steuerkanzleien, die mit lexoffice arbeiten. Gut zu wissen:
Mit lexoffice hat Ihre Kanzlei ebenfalls Zugriff auf hochmoderne Online-Datenübertragung ohne Import und Export, so wie die DATEV-Cloud-Services und Addison OneClick.

Alexander Mayer aus dem lexoffice Steuerberater-Support

Mit Wissen voraus - die Schulung zur Datenübernahme

Für Steuerberater und Kanzleimitarbeiter, die für die Übernahme von Daten in die Kanzleisoftware verantwortlich sind, stellen wir die lexoffice Schulung zur Datenübernahme bereit.

Menschen, die vorausgehen, brauchen Software, die voranbringt. Wie man sie am besten nutzt, damit die Effizienz von allen Seiten zusammenkommt, das verraten wir bis ins Detail bei unseren Schulungen.

Freuen Sie sich auf folgende Themenschwerpunkte:

– Export durch den Mandanten
– manuelle Exportmöglichkeiten
– Online-Datenübernahme mit den DATEV-Cloud-Services

Dauer: ca. 60 Minuten

Anmeldung: Schulung zur Datenübernahme

Exporte für die Zusammenarbeit zwischen Unternehmer und Steuerberater

Da Unternehmer und Steuerberater selten nach Schema F, sondern nach individueller Absprache zusammenarbeiten, bietet lexoffice verschiedene Daten-Exporte in gängigen Formaten für Belege, Buchhaltungs- oder Zahlungsdaten an. So stellen wir sicher, dass wir für alle Anforderungen die passende Lösung haben.

Export für den Betriebsprüfer

Mit dem lexoffice Betriebsprüfer-Export sind Sie für den Fall der Betriebsprüfung bestens gewappnet. Wählen Sie für den Export einfach den gewünschten Zeitraum aus und welche Daten Sie für den Prüfer exportieren möchten. Dazu gehören z.B. Debitoren und Kreditoren, Buchungen und Belege. Anschließend können Sie den Export per Klick starten.

Bankumsatz-Export in lexoffice

Mit dem Bankumsatz-Export ermöglicht es Ihnen lexoffice, die Geschäftskonten im DATEV-CSV-Format herunterzuladen. Die Umsätze der sonstigen Zahlungsanbieter können Sie außerdem in einem an DATEV angelehnten CSV-Format herunterladen.

Video: Diese Exporte bietet Ihnen lexoffice:

Noch Fragen? Dann freuen wir uns auf Sie in unserem Webinar: Die lexoffice Schulung zur Datenübernahme

lex' talk about tax - der Podcast von lexoffice zur Zukunftskanzlei

Der Podcast greift die Themen der #Zukunftskanzlei auf: neue Arbeitsfelder für Steuerberater, Menschen aus der Branche mit ihren Erfahrungen, moderne digitale Technologien und konkrete Tipps, die schon heute umsetzbar sind. Deine Gastgeber, Carola Heine und Olaf Clüver aus dem lexoffice Team, sind für dich der Zukunft auf der Spur. Dazu bringen sie eigenen Themen ein und lassen im Gespräch mit Gästen die Sprühfunken fliegen. Sei dabei in der Runde, freue dich auf neue Einblicke und hole dir den Extra-Schub auf der Zukunftsgeraden.

Startklar? Dann heißt es wieder einmal „Auf in die Zukunft!“

Über den Autor
Beste Verbindung: Steuerberater und Unternehmer

Beitrag kommentieren