Vorlage Quittung

Kostenlos, direkt und einfach eine Quittung erstellen

Mit einer Quittungsvorlage bestätigen Sie den Erhalt eines Geldbetrages von Ihrem Schuldner. Grundsätzlich sind Sie nach deutschem Recht (§ 368, BGB) verpflichtet, den Erhalt einer Leistung, im allgemeinen den Erhalt der Forderung, zu bestätigen.

Finden Sie hier die Möglichkeit, direkt eine Quittung per Vorlage oder Muster zu schreiben.

Welche Mindestbestandteile / Inhalte sind auf einer Quittungsvorlage ordnungsgemäß?

 

  • Datum
  • Unterschrift und falls vorhanden Stempel
  • Aussteller der Quittung: Von wem wurde die Quittung erstellt?
  • Empfänger der Quittung: An wen wurde die Quittung erstellt?
  • Grund für die Quittung: Für was wurde die Quittung erstellt?
  • Fortlaufende Nummer
  • Nettobetrag
  • Mehrwertsteuer und Mehrwertsteuersatz
  • Steuerbetrag
  • Gesamtbetrag in Zahlen
  • Gesamtbetrag in Worten
  • Bestätigung, dass der Betrag erhalten wurde
  • Ort der Ausstellung

Software oder klassisch Muster oder Vorlage auf Papier schreiben?

Mit Hilfe einer elektronischen Vorlage für Ihre Quittung, sparen Sie sich aufwendige Berechnungen des Steuerbetrages, des Gesamtbetrages oder des Nettobetrages. Die kostenlose Quittungsvorlage das rechtssicher Muster einer Quittung von lexoffice übernimmt diese zeitraubenden Berechnungen für Sie direkt. Während Sie bei den üblichen Mustervorlagen für Word noch Berechnungen anstellen müssen, erledigen Sie mit der kostenlosen Quittungsvorlage von lexoffice alle Arbeitsschritte direkt und einfach!

Sie möchten es noch schneller und intelligenter?

Testen sie kostenlos und unverbindlich lexoffice. Schneller können Sie Belege nicht erstellen, erfassen und sogar direkt bezahlen! Die ideale Software für Ihre Buchhaltung!

Sie möchten die Vorlage Quittung von lexoffice auf Ihrer Seite verlinken? Sehr gerne! Kopieren Sie dafür einfach den folgenden Quellcode und fügen Sie diesen an der gewünschten Stelle auf Ihrer Seite ein:

<a href=“https://www.lexoffice.de/service/quittung/“>lexoffice Quittungsvorlage</a>